Yonne in Alarmstufe Rot, vier weitere Departements in Alarmstufe Orange

Yonne in Alarmstufe Rot, vier weitere Departements in Alarmstufe Orange
Descriptive text here
-

In Montbard, einer Stadt mit 5.000 Einwohnern, sind bestimmte Straßen im Wasser verschwunden. Laut der Vigicrues-Website stieg der Wasserstand dort auf 4,09 Meter, ein Stand, der seit den im Mai 2013 gemessenen 3,87 Metern beispiellos war, bevor er zu sinken begann. Die Flutwelle bewegt sich flussabwärts des Flusses Armançon in Richtung Yonne, wo laut Vigicrues „außergewöhnliche Überschwemmungen“ zu erwarten sind, insbesondere in Tronchoy, einer Stadt mit rund 120 Einwohnern

-

PREV Liga/32. Spieltag: Girona schlägt Cadiz (4:1) und rückt näher an die Champions League heran
NEXT Europa hat für das Recht auf einfachere und vor allem günstigere Reparaturen gestimmt, was sich für Sie ändern wird