Preisverfall bei Baugrundstücken

Preisverfall bei Baugrundstücken
Descriptive text here
-

Der Gemeinderat von Sainte-Néomaye trat am Montag, 15. April 2024, zusammen und traf die folgenden Beschlüsse.

Verkaufspreis der letzten Grundstücke der Unterteilungen Clos des Terriers und Les Fontenelles. „Die Unterteilungen Le Clos des Terriers 2-3 und Les Jardins des Fontenelles enthalten jeweils nur ein bzw. drei Grundstücke zum Verkauf. Angesichts der stark gestiegenen Baukosten und der gestiegenen Kreditzinsen sind diese Grundstücke schwer zu verkaufen. Ich schlage vor, den Verkaufspreis zu senken und für jedes Grundstück einen einheitlichen Satz anzuwenden, d. h. 29.000 €“, erklärte Roger Largeaud. Der Gemeinderat nahm diese neuen Preise einstimmig an.

Zusätzliches Budget für Clos des Terriers 2 und 3. Der Gemeinderat hat diesen Haushaltsplan einstimmig angenommen, der sich im Investitionsteil auf 430.023,93 Euro und im Betriebsteil auf 383.092,83 Euro beläuft.

Zusätzliches Budget für den Jardin des Fontenelles. Der Gemeinderat verabschiedete einstimmig diesen Haushaltsplan, der sich im Investitionsteil auf 119.378,16 Euro und im Betriebsteil auf 109.810,38 Euro beläuft.

Budget des Clos des Terriers 4. Der Gemeinderat verabschiedete einstimmig diesen Haushaltsplan, der sich im Investitionsteil auf 701.367,77 Euro und im Betriebsteil auf 408.227,77 Euro beläuft.

Projekt zum Bau einer zweiten Mikrokrippe. „In der Region Haut Val de Sèvre gibt es ein Problem mit der frühkindlichen Betreuung, da nicht ersetzte Tagesmütter in den Ruhestand gehen und nur wenige neue Einrichtungen vorhanden sind. erklärte der Bürgermeister. Dies führt zu einem Mangel an Plätzen, der durch die Ankunft junger Familien und die steigende Zahl an Schulen an der Nationalen Unteroffiziersschule noch verstärkt wird. Dadurch entsteht ein großer Druck auf die verfügbaren Plätze. Wie andere Einrichtungen lehnt unsere Mikrokrippe viele Anmeldungen ab und ist mit 18 Monaten voll. »

Der Bürgermeister schlägt die Einrichtung einer zweiten Mikrokrippe in der Stadt vor, darunter „Die Verwaltung würde einem Verein anvertraut werden. Ich schlage vor, dass wir eine Studie zu diesem Projekt durchführen, das für unsere Gemeinde von Vorteil wäre und die Niederlassung junger Familien erleichtern würde.“ Gewählte Beamte ermächtigten den Bürgermeister, eine Bedarfsstudie durchzuführen, einen Architekten mit der Ausarbeitung eines vorläufigen Projekts zu beauftragen und alle Förderanträge einzureichen.

-

PREV Auch hier wird Mohamed den Tag verpassen, um erneut gegen Homophobie zu kämpfen
NEXT Darmanin kündigt eine „große Operation“ zur „Wiederaufnahme“ der Straße zwischen Nouméa und dem Flughafen an