Gedenken an Ayrton Senna: 30 Jahre seit seinem Tod in Imola

-

MIAMI – Während der Miami Grand Prix im Rampenlicht stand, war es auf der anderen Seite des Atlantiks Zeit zum Nachdenken. Hunderte Menschen versammelten sich in Imola, um das Andenken an einen der größten Fahrer der Geschichte, Ayrton Senna, zu ehren.

Heute vor 30 Jahren prallte sein Williams-Auto in Runde 7 frontal in der Tamburello-Kurve mit über 300 km/h gegen die Betonwand, während er den Großen Preis von San Marino 1994 anführte.

Erschreckende Bilder, die den Fans des Autorennens für immer in Erinnerung bleiben. Durch die Wucht des Aufpralls wurde sein Auto pulverisiert. Senna wurde vom rechten Reifen am Kopf getroffen und lag bewusstlos im Cockpit, während Hilfe herbeieilte.

Der dreimalige Weltmeister (1988, 1990 und 1991) wurde ins Krankenhaus gebracht und starb sechs Stunden nach dem Unfall.

Eine Schweigeminute

Um 14:17 Uhr Ortszeit versammelten sich Hunderte Fans, Politiker aus Brasilien, Italien und Österreich sowie Formel-1-Chef Stefano Domenicali zu einer Schweigeminute und legten Blumen in der Tamburello-Kurve nieder.

In Brasilien versammelten sich Fans auch auf dem Morumbi-Friedhof in Sao Paulo, wo der Pilot begraben liegt. Fotos, Blumenkränze und brasilianische Flaggen wurden dort platziert, wo die Ikone einer Generation ruht, die im Alter von 34 Jahren starb.


AFP


Gedenken an Ayrton Senna: 30 Jahre seit seinem Tod in Imola

AFP


Gedenken an Ayrton Senna: 30 Jahre seit seinem Tod in Imola

AFP

Die in San Marino versammelten Menschen ehrten aber auch das Andenken an Roland Ratzenberger, der im Qualifying für den katastrophalen österreichischen Rookie-Fahrer von MTV Simtek Ford ebenfalls ums Leben kam und 24 Stunden vor Senna in der Villeneuve-Kurve starb .

„Sie sind Teil der Sportgeschichte und der Geschichte dessen, was sie repräsentierten“, sagte der italienische Außenminister Antonio Tajani.

Die Ausgabe 1994 des Großen Preises von Imola war von zahlreichen schweren Zwischenfällen geprägt. Zusätzlich zu den tödlichen Unfällen von Ratzenberger und Senna überlebte Rubens Barrichello auf wundersame Weise einen schweren Unfall während der Tests.

-

PREV ein Natur-Raid und Kanufahren mit der Familie am 26. Mai
NEXT Der Nickelpreis erholt sich