Meaux: Mit dem Verein Meaux Cyclable wird die allererste Vélolution auf dem Place Henri IV vorbereitet!

Meaux: Mit dem Verein Meaux Cyclable wird die allererste Vélolution auf dem Place Henri IV vorbereitet!
Meaux: Mit dem Verein Meaux Cyclable wird die allererste Vélolution auf dem Place Henri IV vorbereitet!
-

Wie wäre es mit einer Revolution? Auf die Plätze, fertig… in die Pedale treten! HAT MeauxEs ist sicher Platzieren Sie Heinrich IV dass der Verein Meaux Radfahren startet seine allererste Velorution in einer Beziehung mit der Wimoov-Verein Und der Germinale-Verein. Am Samstag, den 4. Mai 2024, soll der Demonstrantenmarsch (Festdemonstration) alle Generationen von 3 bis 102 Jahren zusammenbringen. Eine beliebte Veranstaltung, die uns alle Vorteile eines reibungslosen Verkehrs in der Stadt vor Augen führen soll. La Vélolution, ein Manifest für die Demokratisierung des Radfahrens in der Stadt.

Was ist das Konzept? Samstag, 4. Mai 2024, der Verein Meaux Cyclelable bringt ein lustiges Konzept auf den Markt: Velorution. Um 15 Uhr geht es los Platzieren Sie Heinrich IV dass von allen Radfahrern eine Fahrt in alle Ecken der Stadt erwartet wird. „ Es ist eine Versammlung von Fahrrädern und Radfahrern, die Lust haben Zeigen Sie, dass es viele davon in der Stadt gibt und dass wir mit ihnen über zukünftige Entwicklungen in der Stadt nachdenken müssen. » In Meaux gibt es sie bereits mehr als 45 km Radwege… Um einige kleine Passagen zu entdecken, hat der Verein eine sichere Route geplant. Sie können mit Ihrer Familie kommen! „ Die erste Vélolution, die wir mit dem Verein Wimoow und Germinale zusammenstellen. Sie können uns um 15:00 Uhr am Place Henri IV treffen, ein LKW wird Sie willkommen heißen und Sie können Informationen über stadtnahe Reisen rund um die Stadt Meaux erhalten. Wir werden Musik auflegen und einen 5 km langen Spaziergang durch die Stadt machen, durch die Innenstadt reisen, zum Parc du Pâtis gehen und am Jardin des Trinitaires Halt machen. » Eine idyllische Fahrt, die Hunderte von Radfahrern zusammenbringen sollte. „ Der Verein, den wir gründen, setzt sich dafür ein, dass die Entwicklungen wieder aufgenommen werden und immer qualitativer werden: Damit die Fortbewegung in der Stadt für alle sicher ist.. » Das Ziel von Meaux Cyclable? Beteiligen Sie sich am Aufbau einer freundlicheren Stadt!

Meaux Cyclable, ein neuer Verein, der sich auf die Fischerei konzentriert. Kürzlich, Nicolas Abeillon und seine Gefolgsleute gründeten ihren eigenen Verein: Meaux Radfahren. Wofür ? „ Es handelt sich um einen jungen Verein, der gerade erst gegründet wurde. Wir sind bereits der FUB angeschlossen (Verband der Fahrradnutzer) und das Kollektiv Vélo Ile-de-France (LEBHAFT). Unser Ziel ist es Entwickeln Sie das tägliche Radfahren in der Stadt Meaux damit Meaux fahrradfreundlicher und lebenswerter wird und dafür Wir versuchen, mit der Stadt an der Qualität der Entwicklungen zu arbeiten und die Kontinuität der Einrichtungen für das tägliche Radfahren. » Eine Felderfahrung, die die Stadtpolitik bereichern soll. Alles in guter Stimmung!

Möchten Sie an dieser ersten Vélolution teilnehmen? Wir sehen uns am Place Henri IV! Ab 15:00 Uhr erfolgt der Aufbruch zu einem 5 km langen Spaziergang, um die Landschaften und Entwicklungen der Stadt zu entdecken. Möchten Sie als Familie teilnehmen? Kein Problem ! Es ist kostenlos und offen für alle.

-

PREV Zwei junge Menschen im Alter von 24 und 19 Jahren kamen bei einem Zusammenstoß in Tournai ums Leben: „Der Verdächtige schien mit sehr hoher Geschwindigkeit zu fahren und unter Alkoholeinfluss zu stehen.“
NEXT Nemo beim Eurovision Song Contest: „Ich bin sicher, dass es heute Abend klappen wird“