Was wir über diesen neuen, günstigeren und saubereren Kraftstoff bald an Tankstellen wissen

Was wir über diesen neuen, günstigeren und saubereren Kraftstoff bald an Tankstellen wissen
Was wir über diesen neuen, günstigeren und saubereren Kraftstoff bald an Tankstellen wissen
-

Laut unseren Kollegen von RTL ist dieser Superethanol 85 derzeit in Vorbereitung.

Wie viel wird es kosten?

Während E85 durchschnittlich für 90 Cent pro Liter verkauft wird, wird die neue Version etwa 1 Euro pro Liter kosten. Viel günstiger als Benzin, wobei bleifreies 95 E10 derzeit im Durchschnitt bei 1,9042 liegt und Diesel, der am meisten verbrauchte Kraftstoff in Frankreich, bei rund 1,75 Euro pro Liter liegt.

Die Preise, die seit Jahresbeginn tendenziell steigen, da das Barrel Öl seit Januar auf 9 Dollar gestiegen ist, von 79 auf 88 Dollar. Der geopolitische Kontext ist dabei ohnehin kein Unbekannter „Der weltweite Rohölverbrauch steigt, wobei die Nachfrage hauptsächlich aus Asien kommt“betont Olivier Gantois, Präsident von Ufip Énergies et Mobilités.

Aber auch ein Preisanstieg an der Zapfsäule abhängig vom Euro-Dollar-Wechselkurs, der sich eher ungünstig entwickelt.

Woraus wird es bestehen?

Dieser neue Kraftstoff wird weitere Vorteile haben, insbesondere im Hinblick auf die Umwelt. Gute Nachrichten, denn die Europäische Union hat im Jahr 2023 eine Verordnung verabschiedet, die den Verkauf von Neuwagen, die fossiles CO2 in den Abgasen ausstoßen, ab 2035 verbietet. Daher ist es unmöglich, das aktuelle E85 in diese Modelle einzubauen, da es SP 95-Benzin enthält.

Für Autofahrer am Steuer ändert sich nichts und der Verbrauch bleibt gleich. Aber, wie Nicolas Kurtsoglou, Kraftstoffmanager bei Bioethanol France, erklärt, in dieser Ableitung von E85 „Der klassische Teil mit fossilen Brennstoffen“ was 15 % des Inhalts entspricht, wird ersetzt „um 15 % erneuerbare Kraftstoffe“ was machbar ist „aus Altspeiseöl“. “Und am Endebetont er, Wir haben ein E85, das zu 100 % aus Biomasse stammt.“, denn die restlichen 85 % des Ethanols stammen aus Getreide oder Rüben. Seine Zusammensetzung variiert je nach Saisonalität der Rohstoffe.

Mit anderen Worten, dieser neue Kraftstoff wird es sein vollständig erneuerbar und wird es erlauben um 70 % reduzieren CO2-Emissionen im Vergleich zu Benzin. „Und von 90 % auf 98 % der Stickoxid- und Partikelemissionen im gesamten Fußabdruck, also einschließlich der Kraftstoffproduktion und des Kraftstoffverbrauchs.“unterstützt Nicolas Kurtsoglou.

Wie benutzt man es?

Um es nutzen zu können, muss der Autofahrer über ein Original-Flex-E85-Benzinfahrzeug oder ein Benzinfahrzeug verfügen, das mit einer zugelassenen E85-Einheit ausgestattet ist.

Wenn diese neue Version von E85 in Kalifornien erhältlich ist, muss sie noch die Genehmigung der Europäischen Kommission einholen, bevor sie in französischen Tankstellen angeboten wird. „Bis 2025 vielleicht“gibt Nicolas Kurtsoglou ohne Gewissheit an.

-

PREV „Ich spürte, wie das Blut aus meinen Händen floss“: Stormy Daniels berichtet ungerührt von der Begegnung mit Trump bei seinem Prozess
NEXT „Million Dollar Baby“ debütierte ganz oben in den Musik-Charts – so hat TikTok geholfen