PSG verlor im Halbfinal-Hinspiel mit 0:1 gegen Borussia Dortmund

PSG verlor im Halbfinal-Hinspiel mit 0:1 gegen Borussia Dortmund
PSG verlor im Halbfinal-Hinspiel mit 0:1 gegen Borussia Dortmund
-

Veröffentlicht am 02.05.2024 10:57

Videolänge: 4 Min

type="image/avif">>>>

Champions League: PSG verliert im Halbfinal-Hinspiel mit 0:1 gegen Borussia Dortmund
Champions League: PSG verliert im Halbfinal-Hinspiel mit 0:1 gegen Borussia Dortmund
(Frankreich 2)

Der Journalist Samuel Ollivier ist am Donnerstag, den 2. Mai, am Set von 8 Heures anwesend. Er reagiert auf die Niederlage von Paris Saint-Germain gegen Borussia Dortmund, das im Halbfinal-Hinspiel der Champions League mit 0:1 verloren hatte, am Mittwoch.

Paris Saint-Germain (PSG) verlor am Mittwoch, 1. Mai, im Halbfinal-Hinspiel der Champions League mit 0:1 gegen Borussia Dortmund. „Es ist schlimm, das stimmt, aber es ist nicht verloren“schätzt der Journalist Samuel Ollivier, der am Donnerstag am Set von 8 Heures anwesend war. „Der allgemeine Ton nach dem Spiel war offensichtlich enttäuschend“er addiert.

Das Rückspiel findet am 7. Mai im Parc des Princes statt, das erste Spiel fand auf dem Rasen von Borussia Dortmund statt. Die Pariser sind „in der Lage, den Tisch umzuwerfen“versichert Samuel Ollivier und fügt hinzu„Wir haben es schon im Viertelfinale gegen den FC Barcelona gesehen“. Der Journalist berücksichtigt dass Borussia Dortmund hat „Grenzen“, „Vor allem in der Verteidigung“. Samuel Ollivier erinnert sich, dass PSG nur 2020 gegen Bayern München um einen Platz im Champions-League-Finale spielte.

-

PREV Ethereum (ETH)-Preisanalyse, da der Rallye die Kraft ausgeht
NEXT In Kolumbien: La Mojana oder Hilflosigkeit angesichts der Überschwemmungen