C3: Marseille – Atalanta 1:1 (Halbzeit)

C3: Marseille – Atalanta 1:1 (Halbzeit)
C3: Marseille – Atalanta 1:1 (Halbzeit)
-

DER 05.02.2024 21:47 Uhr

Mal drängelnd, mal dominant gelang Olympique de Marseille an diesem Donnerstag im Halbfinal-Hinspiel der Europa League ein Unentschieden gegen Atalanta (1:1).

Verrückte Stimmung, ideale Bedingungen, alle Lichter standen auf Grün für einen tollen Abend. Eine hohe Temperatur im Vélodrome, die bei der ersten italienischen Offensive von Scamacca plötzlich sank, allein um Lopez nach einem Pfannkuchen von Koopmeiners zu bestrafen (0:1, 11.). Mit dem Rücken zur Wand gerieten die Marseillais nicht in Panik. Besser noch: Sie stellten den Rekord mit einem überraschenden Treffer von Mbemba wieder auf, der durch den Pfostentreffer die Atmosphäre aufheizte (1:1, 20.).

Die Gelegenheit für OM, das Spiel noch ein wenig anzuheizen? Nicht wirklich. Die Bergamasques stellten eine ziemliche körperliche Herausforderung dar und behinderten ihre Gastgeber, die in ihren Übertragungen nicht besonders begeistert waren, erheblich. Auf technischer Ebene schwierig, entschieden sich die Olympioniken für schnelle Angriffe und hätten die Führung vor der Pause durch einen klaren Konter beinahe verdoppelt, doch Aubameyang verfehlte sein Ziel nach einem idealen Aufschlag von Harit. Genug, um sich in die Finger zu beißen …

Verfolgen Sie die Entwicklung des Ergebnisses dieser Begegnung und die Namen der Torschützen live im Maxifoot Live-Score.


Marseille Atalanta Bergamo

BESITZ (%)

52 %

48 %

GEHT VORBEI (Russisch %)

203 (74 %)

190 (75 %)

SCHÜSSE (Rahmen)

4 (1)

5 (1)

Wangenecken

7

1

Es sind Störungen aufgetreten

9

6

(Von Youcef Touaitia)

-

PREV Eloïse Appelle erkrankt an Krebs: Sie verbringt einen „mehr als wundervollen Tag“ mit ihrer Tochter
NEXT Paare sind Geiseln eines neuen Gesetzes, das noch zu vage ist