Dinard: Am Himmelfahrtswochenende werden 1.000 Werke für einen guten Zweck verkauft

Dinard: Am Himmelfahrtswochenende werden 1.000 Werke für einen guten Zweck verkauft
Dinard: Am Himmelfahrtswochenende werden 1.000 Werke für einen guten Zweck verkauft
-

Von Leitartikel Saint-Malo
Veröffentlicht auf

2. 24. Mai um 16:42 Uhr

Sehen Sie sich meine Neuigkeiten an
Folgen Sie Le Pays Malouin

Der Rotary Club Dinard Côte d’Émeraude hat das große Himmelfahrtswochenende ausgewählt, um eine einzigartige Veranstaltung namens „ 100 Künstler für Gesundheit.

Eine große Wohltätigkeitsausstellung und ein Verkauf

Von Mittwoch, 8. Mai, bis Sonntag, 12. Mai 2024, wird der Rotary Club Dinard Côte d’Émeraude im Palais des arts et du Festival eine große Wohltätigkeitsausstellung und einen Verkauf künstlerischer Werke organisieren. Jeder Künstler, ob Amateur oder Profi, erklärte sich bereit, zehn Werke zu produzieren, sei es in der Malerei, Skulptur oder Fotografie.

„Gesundheit unterstützen“

„Der Erlös kommt mehreren Vereinen zugute, darunter Dinard Sport Santé, der sich dafür einsetzt, Sport für alle zugänglich zu machen und Menschen mit Behinderungen oder chronischen Krankheiten unterstützt“, sagt Christine Sallares, Präsidentin des veranstaltenden Vereins. „Unsere Entscheidung, die Gesundheit in diesem Jahr zu unterstützen, passt zum Motto von Rotary International, Hoffnung in der Welt zu schaffen, indem wir uns für Frieden und psychische Gesundheit einsetzen. »

Ein fester Preis

„Die Maler und Fotografen werden Werke im Format 20×20 cm angefertigt haben, um einen Festpreis von 100 Euro anbieten zu können. Die Bildhauer werden kleinformatige Arbeiten (40 bis 50 cm Höhe) zum Festpreis von 200 Euro anbieten“, erklärt Christine Sallares. Die meisten Künstler werden anwesend sein, um mit dem Publikum zu interagieren.

Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Ihren Lieblingsstädten und -medien, indem Sie Mon Actu abonnieren.

-

PREV Preisfehler bei diesen 3 Qualitätsweinen? Sie kosten weniger als 7 Euro
NEXT China beendet seine am Donnerstag begonnenen Militärmanöver