Tunis Stock Exchange: Der Markt endet nahe am Gleichgewicht, Land’Or und TPR ziehen den Index nach oben

Tunis Stock Exchange: Der Markt endet nahe am Gleichgewicht, Land’Or und TPR ziehen den Index nach oben
Tunis Stock Exchange: Der Markt endet nahe am Gleichgewicht, Land’Or und TPR ziehen den Index nach oben
-

Der Aktienmarkt beendete die Sitzung am Donnerstag nahe am Gleichgewicht (-0,02 %) bei 9101,9 Punkten, bei einem mageren Volumen von 2,5 MD, berichtete der Börsenintermediär Tunisie Valeurs.

Land’Or-Aktien verzeichneten den größten Anstieg der Sitzung. Die Aktien des Käseherstellers stiegen um 6 % auf 7.460 D und generierten einen Zufluss von 187.000 Dinar.

Die TPR-Aktie verzeichnete während der Sitzung eine gute Performance. Die Wirkung des Aluminiumextruders stieg um 5,4 % auf 5,260 D. TPR war der gefragteste Wert der Sitzung und versorgte den Markt mit einem Kapital von 335.000 Dinar oder 14 % des Kursflusses.

Denken Sie daran, dass die Gruppe im Jahr 2023 einen Nettogewinn von 41,3 Mio. erwirtschaftete (ein Anstieg von 43 % im Vergleich zu 2022). Das Unternehmen wird am 28. Mai 2024 ab 15:00 Uhr im IACE in Tunis eine ordentliche Hauptversammlung abhalten, um den Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2023 zu genehmigen und den Vorschlag für eine Dividende von 0,400 D pro Aktie zu prüfen Anteil von 0,350 D für das Geschäftsjahr 2022 gezahlt).

Der GIF-Titel wurde am Ende des Tunindex platziert. Die Aktion des Autofilterspezialisten sank um 4,4 % auf 0,430 D. Der Wert wurde für nur 9.000 Dinar umgetauscht.

Auch die Aktie von BH Leasing entwickelte sich während der Sitzung schlecht. Die Aktion des von der BH-Gruppe unterstützten Vermietungsunternehmens sank um 4,2 % auf 2.740 D. Der Wert erzeugte während der Sitzung einen reduzierten Fluss von 12.000 Dinar.

-

PREV Disney+ Frankreich: 8 Filme und Serien zum Anschauen im Mai 2024
NEXT 300 Menschen demonstrieren am 1. Mai „für eine wahre Republik“ in Vannes