Tag des landwirtschaftlichen Erbes: Besuch, Aktivitäten und Verkostungsspaziergang in der Moulin de Chantemerle (77)

Tag des landwirtschaftlichen Erbes: Besuch, Aktivitäten und Verkostungsspaziergang in der Moulin de Chantemerle (77)
Descriptive text here
-

Anlässlich des Tages des biologischen und fair gehandelten landwirtschaftlichen Erbes öffnet die Moulin de Chantemerle in Aulnoy im Departement Seine-et-Marne am 5. 2024 ihre Türen für Sie – die Gelegenheit, die Bauern zu treffen und kostenlose Aktivitäten zu genießen!

Das Sonntag, 5. Mai 202411 Bio-Bauernhöfe werden im gesamten Gebiet und insbesondere in der Region ihre Türen für neugierige Besucher öffnen Chantemerle-Mühle, in Aulnoy, im Departement Ile-de-France im Département Seine-et-Marne. Dieser JTour zum landwirtschaftlichen Bio und Fairer Handel zielt darauf ab, der breiten Öffentlichkeit a bäuerliche Landwirtschaft, tugendhafter für alle, besorgt um die . Tag, an dem Jung und Alt in die Realität eines Bauernhofs eintauchen und ein authentisches Erlebnis auf dem Land erleben können!

In der Île-de-France ist es die Entdeckung eines Produktion von Bio-Getreide das Ihnen angeboten wird, das der Gobard, die seit 1892 mit Getreide wie Dinkel, Roggen, Buchweizen, Weizen oder auch Flachs, Hanf und Linsen arbeitet. Der Anlass von Treffen Sie die Bauern die die Region ernähren, um die Mühle und die Felder zu besuchen und dabei schöne, gesellige Momente rund um nachhaltige Lebensmittel zu teilenUnterhaltung für alle zugänglich !

Das Programm

  • 10 Uhr: Begrüßung bei Kaffee
  • 12 Uhr: gemeinsames Essen (jeder bringt etwas mit)
  • Besichtigungen der Mühle und der Getreidefelder
  • Geschmacksspaziergang
  • Austausch zum Thema Biolandbau
  • Verkauf von landwirtschaftlichen Produkten

-

PREV Dieses Castelroussin hat weltweit mehr als 16 Millionen Spielzeuge verkauft
NEXT Neu auf Netflix: Sie werden es lieben, die Charaktere in dieser Serie zu hassen, und sie stammt vom Schöpfer von Big Little Lies! – Nachrichtenserie