Wie viel kostet eine Wohnung an der Küste? Preise nach Gemeinde (Infografik)

-

Wie viel muss man bezahlen, um sich eine Wohnung an der Küste leisten zu können? Die angezeigten Preise variieren von Gemeinde zu Gemeinde. Hier sind die Beträge aus dem neuesten Statbel-Bericht.


Artikel für Abonnenten reserviert


Candice Bussoli


Journalistin in der Verlagsabteilung

Von Candice Bussoli

Veröffentlicht am 05.04.2024 um 11:00 Uhr
Lesezeit: 2 Min

Statbel, das belgische Statistikamt, hat gerade die Immobilienpreise in Belgien für das Jahr 2023 veröffentlicht. In Belgien sind die Durchschnittspreise geschlossener oder halbgeschlossener Häuser im Vergleich zu den Preisen im Jahr 2022 um 2 % gestiegen, was entspricht eine Erhöhung um 5.000 Euro. Bei den offenen Häusern stiegen die Preise um 2,5 %, also um 9.000 Euro. Wohnungen wurden um 3,9 % teurer, was einem Plus von 9.000 Euro entspricht. Wie ist die Immobiliensituation an der Küste?

Knokke-Heist, schlechter Student

Um sich eine Wohnung in Knokke-Heist leisten zu können, müssen Sie durchschnittlich 555.000 Euro bezahlen. Der Kauf eines Hauses ist natürlich noch teurer, da Sie durchschnittlich 737.500 Euro bezahlen müssen. Beträge, die es direkt auf Platz eins der teuersten Gemeinden an der Küste bringen.



Dieser Artikel ist Abonnenten vorbehalten

Greifen Sie auf verifizierte und entschlüsselte nationale und internationale Informationen zu
1€/Woche für 4 Wochen (unverbindlich)

Profitieren Sie mit diesem Angebot von:
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle redaktionellen Artikel, Dateien und Berichte
  • Die Zeitung in digitaler Version (PDF)
  • Lesekomfort mit begrenzter Werbung

-

PREV Tragischer Tod des iranischen Präsidenten: Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache werden eingeleitet, politisch dürfte sich nichts ändern
NEXT Der Dollar bleibt stabil, da Fed-Beamte Geduld bei Zinssenkungen fordern