Open-Air-Elektro, Ausstellung, kostenlose Pflanzen… Was kann man dieses Wochenende in Toulouse unternehmen?

-

Von Maréva Laville
Veröffentlicht auf

4. 24. Mai um 7:12 Uhr

Sehen Sie sich meine Neuigkeiten an
Folgen Sie den Toulouse News

Es steht ein Wochenende voller Unterhaltung bevor Toulouse, diesen Samstag, 4. Mai und Sonntag, 5. Mai 2024. Zwischen Musik, Theater, Poesie, Ausstellung und Festivals ist das Programm dicht. Überblick darüber, was die Pink City dieses Wochenende für Sie bereithält.

#1. Tage der offenen Tür der städtischen Gewächshäuser

An den Tagen der offenen Tür der städtischen Gewächshäuser werden 4.300 Pflanzen angeboten. (©Marie Lamarque / - Toulouse)

Dieses Wochenende sollten Sie sich nicht entgehen lassen, um die Sehenswürdigkeiten zu genießen und sich mit Pflanzen einzudecken. Samstag und Sonntag, anlässlich der Tage der offenen Tür Kommunale GewächshäuserDen Besuchern werden 4.300 Pflanzen angeboten.

Aber das ist nicht alles. Auf dem Programm stehen zahlreiche Aktivitäten, darunter Blumenerde-Workshops und jede Menge Tipps und Vorführungen von Gärtnern, Baumschneidern und Floristen. Hinweis für Gärtnerlehrlinge!

Samstag, 4. Mai und Sonntag, 5. Mai 2024, von 9 bis 18 Uhr, 19 Boulevard de la Marne in Toulouse. Kostenloser und offener Zugang.

#2. Erstes Wochenende der XXL-Urban-Art-Ausstellung

Die Layup-Ausstellung befindet sich in der Nähe der U-Bahn-Station Saint-Michel in Toulouse. (©Layup)

Es ist ein Großereignis in Toulouse. 300 Werke, 40 Künstler, 3.500 m² Lagerfläche. Der Auftakt der vierten Ausgabe des enormen Street-Art-Ausstellung Layup wurde am Donnerstag, 2. Mai, 11 Boulevard Delacourtie gegeben. Sie findet bis zum 23. Juni statt, an diesem ersten Eröffnungswochenende liegt der Schwerpunkt jedoch auf Urban Art.

A Führung findet am Samstag, den 4. Mai, und Sonntag, den 5. Mai, von 11 bis 12:30 Uhr statt. Und am Nachmittag, a Graffiti-Workshop wird es den Besuchern ermöglichen, sich in der Kunst des Bombenabwurfs zu versuchen. Auch am Wochenende stehen Screenings, Round Tables und Künstlertreffen auf dem Programm. Und es ist völlig kostenlos.

Die Ausstellung ist samstags und sonntags von 11 bis 19 Uhr im Boulevard Delacourtie, 11–13 Uhr, geöffnet. Freier Eintritt.

#3. Elektro-Open-Air in Pech David

Das Plein Phare-Festival findet in Pech David statt.
Das Plein Phare-Festival findet in Pech David statt. (©Julien Gloria)

Dieses Wochenende markiert die große Rückkehr von Volles Leuchtturmfest. Richtung Hügel Pech David für ein Elektro-Open-Air, das bis Sonntag, den 5. Mai dauert.

Mehr als 10 Künstler werden vor Ort sein, um die Tanzfläche im Freien zum Beben zu bringen. Bei Regen wird ein riesiges Zelt aufgebaut. Liebhabern der Elektromusik, deren Rhythmus auch nach der Party im Bikini oder im Rex weitergehen kann, steht nichts im Wege.

Videos: derzeit auf -

Auf dieser Seite sind noch Tickets verfügbar.

85 Chemin des Côtes de Pech David. Samstag von 14:00 bis 24:00 Uhr und Sonntag von 13:30 bis 20:00 Uhr. Preis: 50 € für das Wochenende und zwischen 12,70 und 21,70 € für den Tag.

#4. Poetischer Spaziergang zu den Blumenspielen

Das Hôtel d'Assezat soll eines der Wahrzeichen von Toulouse im neuen Monopoly-Spiel sein.
Für die Blumenspiele wird das Hôtel d’Assezat mit Ficus, Pflanzgefäßen und Blumenarrangements geschmückt. Es wird auch der Ausgangspunkt für den poetischen Spaziergang sein. (©Maréva Laville / - Toulouse)

In diesem Jahr feiern wir den 700. Jahrestag der Blumenspiele, einer internationalen Veranstaltung, die Dichter und die Akademien Frankreichs in Toulouse zusammenbringt. Und da die Pink City die Wiege und Hauptstadt der ist Lyrik auf Französisch und Okzitanisch, Samstag, 4. Mai, a passejada tolosana (Promenade von Toulouse) wird dank einer dem Hôtel d’Assézat zur Verfügung gestellten Straßenkarte um 14:45 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich sein.

Die Möglichkeit, nach Lust und Laune zu flanieren poetische Darbietungen in den beiden Sprachen von Toulouse, mit drei Haltepunkten: dem Hôtel d’Assézat, dem Ostal d’Occitania und der Salle du Sénéchal.

Samstag, 4. Mai. Abfahrt um 15:00 Uhr vom Hôtel d’Assézat. Frei.

#5. Improvisationsspiel zwischen Frankreich und Quebec

Das Improvisationsspiel zwischen Toulouse und Quebec findet in Bruguières statt
Das Improvisationsspiel zwischen Toulouse und Quebec findet in Bruguières statt. (©Fabien Hisbacq)

Lust auf Lachen? Sonntag, 5. Mai, a Improvisationsspiel Das Theater stellt Frankreich Quebec gegenüber. Treffen Sie sich um 16:00 Uhr im Bascala in Bruguières zu einer 2,5-stündigen Show voller Wendungen, Poutines, Holzfällerhemden und natürlich … den Einwohnern von Toulouse! Sie werden einer Truppe aus Quebec gegenüberstehen.

Das Spiel wird das Ergebnis völliger Improvisation sein. Das ist das Prinzip. Und es ist vielversprechend. Um dorthin zu gelangen, hat der Veranstalter Bulle Carrée eine Fahrgemeinschaftsplattform eröffnet oder empfiehlt die Buslinie 69 ab La Vache.

Sonntag um 16 Uhr in Bascala, 12 rue de la Briqueterie in Bruguières, in der Nähe von Toulouse. Preis: zwischen 12 und 22 Euro im Vorverkauf und zwischen 16 und 26 € vor Ort.

#6. Flohmarkt in Toulouse

Der Flohmarkt auf der Allée François Verdier ist zurück, bis Sonntag.
Der Flohmarkt auf der Allée François Verdier ist zurück, bis Sonntag. (©Les Allées)

Bereit zur Jagd? Dort Der Flohmarkt der François-Verdier-Gänge ist zurück im Herzen von Toulouse, wie jedes erste Wochenende im Monat.

Samstag und Sonntag dauert es von 9 bis 18 Uhr. Genug, um sich die Zeit zu nehmen, die Stände von 100 Ausstellern zu durchstöbern und in der Nähe der Imbisswagen und der Erfrischungsbar einen Crêpe oder einen Snack zu sich zu nehmen.

Samstag und Sonntag von 9 bis 18 Uhr, Allée François-Verdier. Frei.

#7. Whisky-Festival

Die Show findet am Samstag und Sonntag im Arche Marengo statt.
Die Show findet am Samstag und Sonntag im Arche Marengo statt. (©Toulouse Whisky Festival)

Liebhaber guten Whiskys aufgepasst. Diesem Alkohol wird eine Show gewidmet sein, bei der am Samstag, den 4. und Sonntag, den 5. Mai 70 Produzenten und Abfüller aus der ganzen Welt in Toulouse eintreffen.

Besuchen Sie die Espaces Vanel in der Arche Marengo, um an der Verkostung teilzunehmen undSpeisen- und Whisky-Paarungen, Entdecken Sie aber auch Sammlerwhiskys. Für Sonntag sind noch Plätze frei, die auf dieser Seite reserviert werden können.

Whisky-Festival in Toulouse, im Arche Marengo. Samstag und Sonntag von 12 bis 19 Uhr. Eintritt: 34,9 € pro Tag.

#8. 16 Stunden Elektro auf einem Lastkahn

Die Tanzfläche befindet sich im Inneren des Lastkahns und wird an diesem Samstag, dem 13. April 2024 in Toulouse von neun DJs moderiert.
Die Tanzfläche befindet sich im Inneren des Lastkahns Saint-Louis. (©Matinale Electronique – Mind Family)

Es ist ein neues Konzept, das Toulouse-Nachrichtenhatte er wiederholt. Eine After-Party, die den ganzen Tag dauert, auf einem Lastkahn, basierend auf Elektro und Techno. Von 7.00 bis 23.00 Uhr empfängt der Lastkahn Saint-Louis Elektronischer Morgen organisiert vom Toulouser Verein Mind Family.

Der dritte Teil der Reihe, der ab September jeden Monat stattfindet, findet an diesem Samstag, dem 4. Mai, statt. Mit drei Formeln: morgens/mittags, nachmittags/abends und ganztägig. Aber seien Sie vorsichtig, der Platz ist klein und die Plätze begrenzt. Reservierungen hier.

Samstag, 4. Mai von 7 bis 23 Uhr auf dem Lastkahn Saint-Louis. Preis: von 10,99 € bis 15,99 € Eintritt.

Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Ihren Lieblingsstädten und -medien, indem Sie Mon - abonnieren.

-

PREV Ägypten erhöht zum ersten Mal seit 30 Jahren den Preis für subventioniertes Brot
NEXT Ölkonzerne: Die Besteuerung von „Superprofits“, ein „außerordentlich komplizierter“ Vorgang – 30.05.2024 um 10:35 Uhr