Trump sagt bei der jährlichen Klausurtagung des Republikanischen Nationalkomitees, dass die Demokraten „eine Gestapo-Regierung leiten“.

Trump sagt bei der jährlichen Klausurtagung des Republikanischen Nationalkomitees, dass die Demokraten „eine Gestapo-Regierung leiten“.
Trump sagt bei der jährlichen Klausurtagung des Republikanischen Nationalkomitees, dass die Demokraten „eine Gestapo-Regierung leiten“.
-

CNN

Der frühere Präsident Donald Trump verschärfte seine Angriffe auf die Demokraten am Samstag bei einem privaten Mittagessen in seinem Club in Mar-a-Lago, bei dem er die Demokraten als „Leiter einer Gestapo-Regierung“ bezeichnete – womit er die Regierung von Präsident Joe Biden mit Nazi-Deutschland gleichsetzte bis zu drei Teilnehmern.

Die Äußerungen waren Teil einer größeren Tirade, in der der ehemalige Präsident der Biden-Regierung vorwarf, hinter den vier Strafanklagen zu stecken, mit denen er konfrontiert ist.

Die Spendenaktion war die Hauptattraktion während des jährlichen RNC-Retreats in Palm Beach. Hunderte Menschen nahmen an der Veranstaltung teil und mehrere Teilnehmer spendeten 40.000 US-Dollar oder mehr, sagten mit der Spendenaktion vertraute Quellen gegenüber CNN.

Trump habe während seiner Rede immer wieder geflucht, sagten die Anwesenden, auch während er Kritik an Sonderermittler Jack Smith und anderen Staatsanwälten geübt habe, die ihn wegen strafrechtlicher Anklage angeklagt hätten.

Die Kommentare waren Teil einer rund 90-minütigen Rede, in der er seine jüngsten Fundraising-Zahlen anpreiste und seine Vizepräsidentschaftskandidaten überschwänglich lobte. Er behauptete, dass viele Menschen darum „bettelten“, als sein Vizepräsidentschaftskandidat zu fungieren, sagten zwei der Teilnehmer.

Trump betrat am Samstag die Bühne zur Aufnahme einer Hymne vom 6. Januar mit mehreren Personen, die wegen ihrer Rolle beim Angriff auf das Kapitol im Jahr 2021 verurteilt wurden – ein Lied, das sein Wahlkampfteam bei seinen Wahlkampfkundgebungen häufig vorträgt.

Irgendwann während der Veranstaltung überreichte Trumps Schwiegertochter und Co-Vorsitzende des Republikanischen Nationalkomitees Lara Trump dem ehemaligen Präsidenten einen Billboard Music Award für den Song mit dem Titel „Justice for All“, der letztes Jahr die digitalen Verkaufszahlen von Billboard anführte .

Zu einem anderen Zeitpunkt rief Trump die in seinem Resort Versammelten zu sich und bot ihnen die Möglichkeit an, für eine Million US-Dollar auf dem Podium zu sprechen, sagten die drei Teilnehmer. Letztendlich kamen zwei Spender auf die Bühne, von denen einer das Podium nutzte, um zu behaupten, Gott habe Trump als Führer des Landes ausgewählt, sagten sie.

Trump pries auch die Bemühungen des RNC-Vorsitzenden Michael Whatley an, Betrug bei der bevorstehenden Wahl zu verhindern, sagten die Teilnehmer gegenüber CNN. Während der Bemerkungen erklärte Trump, er bräuchte einen Generalstaatsanwalt mit „Mut“, während er sich gleichzeitig über seinen ehemaligen Generalstaatsanwalt William Barr lustig machte, so die New York Times. Barr, der seit seinem Ausscheiden aus der Regierung ein scharfer Kritiker von Trump ist, unterstützte kürzlich den ehemaligen Präsidenten.

Trump verbrachte auch einige Minuten damit, den ehemaligen Gouverneur von Illinois zu loben. Rod Blagojevich, der 2009 wegen Korruptionsvorwürfen angeklagt und seines Amtes enthoben wurde, sagten die Teilnehmer. Trump wandelte Blagojevichs Haftstrafe im Jahr 2020 um. Blagojevich sagte gegenüber CNN, er betrachte sich selbst als „Trumpokrat“, den er als einen Demokraten beschrieb, der Trump unterstützt.

Später am Samstag veranstaltete Trump in Mar-a-Lago eine Geburtstagsfeier für den texanischen Abgeordneten. Ronny Jackson, der während seiner Amtszeit als einer von Trumps Präsidentenärzten fungierte, sagten mehrere Teilnehmer. Der ehemalige Präsident nutzte die Veranstaltung, die auch als Gelegenheit zur Spendensammlung diente, um Bemerkungen zu seinem Wahlkampf gegen Biden abzugeben.

-

PREV Isle-Jourdain. Jean-Marc Henri: „Ich weiß, dass die Menschen in Lislois ihr Bestes geben werden“
NEXT Olympische Spiele Paris 2024: Wo und wann kann man die Flamme in den Pyrénées-Atlantiques und in Pau sehen, die Strecke am 20. Mai