FC Nantes: Kombouaré lässt live eine Pointe fallen!

FC Nantes: Kombouaré lässt live eine Pointe fallen!
FC Nantes: Kombouaré lässt live eine Pointe fallen!
-

Fußball – FC Nantes

FC Nantes: Kombouaré lässt live eine Pointe fallen!

Veröffentlicht am 6. Mai 2024 um 1:30 Uhr.

Antoine Kombouaré kehrte im vergangenen März als Feuerwehrmann zum FC Nantes zurück und hat seine Mission bisher hervorragend erfüllt. Als 14. in der Ligue 1 und außerhalb der Abstiegszone stehen die Kanaren kurz davor, in der Ligue 1 zu bleiben. Aber wie der ehemalige Trainer von Paris-Saint Germain erklärte, müssen wir trotzdem durchhalten.

Mit einem Lächeln sagten die Unterstützer des FC Nantes Heute Morgen. Während die Bewohner der Beaujoire bewegten sich auf sie zu Brest3. in der Ligue 1, die Spieler von Antoine Kombouaré schaffte es, von Brittany mit dem Punkt zum Unentschieden zurückzukehren, noch dazu ohne ein Gegentor zu kassieren. In der Pressekonferenz nach dem Spiel beharrte der 60-jährige Techniker nicht ohne Humor auf der nötigen Ernsthaftigkeit für einen guten Saisonabschluss.

„Was auch immer passiert, wir werden im schlimmsten Fall Straßensperren errichten.“

Dank der guten Ergebnisse seit der Rückkehr von Antoine Kombouaré An der Seitenlinie ist der FC Nantes bereits sicher, mindestens den 16. Platz in der Ligue 1 zu belegen. Eine Position, die die Kanaren immer noch in die Play-offs schicken würde, was den durchgerückten Trainer offensichtlich nicht zufriedenstellt Saudi-Arabien : „ Wir wissen, dass wir jetzt, was auch immer passiert, im schlimmsten Fall mit Hindernissen konfrontiert sein werden. Das sind sehr gute Nachrichten. Wir sind Konkurrenten und dürfen uns damit nicht zufrieden geben. Wir werden hart daran arbeiten, dass es am 19. Mai fertig ist (Datum des letzten Tages der Meisterschaft). »

„Wir wollen uns zu Hause gegen Lille entjungfern“

Um auf jeden Fall drin zu bleiben Liga 1 und sich keine Sorgen um die Ergebnisse machen zu müssen FC MetzDER FC Nantes wird einen Sieg brauchen, egal ob gegen oder gegen Lille nächstes Wochenende, entweder dagegen Monaco am letzten Tag. Während die Kanaren nicht mehr gewonnen haben Beaujoire seit dem 2. Dezember ein Erfolg gegen die LOSC scheint eine Meisterleistung zu sein, wie amüsiert betonte Antoine Kombouare : „ Wir wollen uns nächstes Wochenende zu Hause gegen Lille entjungfern »

-

PREV Die 5 Wirtschaftsnachrichten, an die man sich an diesem Montagmorgen erinnern sollte (Thermoautos, Nordkorea, Neukaledonien, Taiwan, Renault)
NEXT eine Schockumfrage vor der Europawahl