INDISCHE RUSPE – Die Rupie sollte von der Unterstützung der Zentralbank bei 83,50-83,55/USD profitieren

INDISCHE RUSPE – Die Rupie sollte von der Unterstützung der Zentralbank bei 83,50-83,55/USD profitieren
INDISCHE RUSPE – Die Rupie sollte von der Unterstützung der Zentralbank bei 83,50-83,55/USD profitieren
-

Der Kurs der indischen Rupie dürfte sich am Dienstag kaum verändern, da die Nachfrage nach dem Dollar anhält und Wetten darauf bestehen, dass die Zentralbank nicht zulassen wird, dass die Währung auf ein Allzeittief fällt.

Nicht lieferbare Futures deuten darauf hin, dass die Rupie nahezu unverändert gegenüber 83,4875 in der vorherigen Sitzung eröffnen wird. Als Gründe für den anhaltenden Druck auf die Rupie am Montag nannten Händler die Dollarnachfrage der Ölkonzerne und die täglichen Unternehmensabflüsse.

„Die Nachfrage (in Dollar) und das mangelnde Verkaufsinteresse sind in der Preisentwicklung deutlich sichtbar. Auf dem aktuellen Niveau wird nur eine echte Nachfrage vorhanden sein, wohl wissend, dass die RBI (Reserve Bank of India) wahrscheinlich 83 beibehalten möchte.“ 50-83,55“, sagte ein Devisenhändler einer Bank.

Die Rupie bewegte sich in den letzten Sitzungen in einer Spanne von etwa 83,35-83,50.

Die asiatischen Märkte blieben mangels US-Daten erwartungsvoll. Die US-Renditen blieben ruhig, der 10-Jahres-Zinssatz lag bei etwa 4,50 % und der Dollar-Index bei 105,20.

Diese Woche konzentriert sich die Aufmerksamkeit auf eine Reihe von Rednern der Federal Reserve im Vorfeld der für nächsten Mittwoch geplanten Veröffentlichung der US-Inflationsdaten. Die Anleger sind mit der Unsicherheit über die Zinsaussichten der Fed konfrontiert.

Einerseits waren die letzten drei Ziffern der Inflation höher. Andererseits waren die jüngsten Schlagzeilendaten aus den USA schwächer als erwartet – die Beschäftigungszahlen stiegen weniger als erwartet und die Produktions- und Dienstleistungsaktivitäten gingen letzten Monat zurück, wie Umfragen zeigten.

Vor diesem Hintergrund sagte die ING Bank, sie bleibe bei ihrer Forderung nach einer Zinssenkung der Fed im September.

„Dafür sind unserer Meinung nach mindestens drei Drucke einer Kerninflation von 0,2 % oder weniger im Monatsvergleich und eine Arbeitslosenquote von über 4 % erforderlich, mit etwas mehr Anzeichen für eine Verlangsamung des Wachstums der Verbraucherausgaben“, sagte ING eine Notiz.

SCHLÜSSELINDIKATOREN: ** Rupie in einem Monat bei 83,55 unzustellbar; Einmonatige Onshore-Terminprämie bei 8,25 Paisa ** Dollar-Index bei 105,17 ** Brent stieg um 0,2 % auf 83,5 USD pro Barrel ** Rendite zehnjähriger US-Anleihen bei 4,49

** Laut NSDL-Daten verkauften ausländische Investoren im Mai indische Aktien im Wert von 256,4 Millionen US-Dollar. 3

**NSDL-Daten zeigen, dass ausländische Investoren am 3. Mai indische Anleihen im Wert von 98,3 Millionen US-Dollar kauften. 3

-

PREV „Streng geheime“ Akten in Florida: Prozess gegen Donald Trump auf unbestimmte Zeit verschoben
NEXT Ein internationales Konzert des Rémy Harmony Orchestra/les Charreaux und des Niederlinxweiler Orchesters anlässlich der 42-jährigen Städtepartnerschaft der Städte St. Rémy und Ottweiler. – info-chalon.com