„Wir werden Zidane nicht als Fackelträger sehen“, so die Ankündigung des stellvertretenden Bürgermeisters von Marseille

„Wir werden Zidane nicht als Fackelträger sehen“, so die Ankündigung des stellvertretenden Bürgermeisters von Marseille
„Wir werden Zidane nicht als Fackelträger sehen“, so die Ankündigung des stellvertretenden Bürgermeisters von Marseille
-

06.05. um 7:49 Uhr

Die olympische Flamme kommt diese Woche in Frankreich an: An Bord der Belem aus Griechenland transportiert, wird das Symbol der Olympischen Spiele an diesem Mittwochabend in Marseille erwartet, um eine Reise anzutreten, die es durch ganz Frankreich führen wird, um „ in Paris. Wenn Tony Estanguet in Olympia angekündigt hätte, dass Florent Manaudou der erste Träger der Flamme auf französischem Territorium sein würde, würden ihm viele Persönlichkeiten folgen, die sie weitertragen würden.

>> Alle Infos hier: die Liste der Sportler und Persönlichkeiten, die in Marseille das olympische Feuer tragen werden

Es wurden noch nicht alle Fackelträger von Marseille bekannt gegeben. „Der erste und der letzte Fackelträger des 9. Mai stehen auf der Liste“, sagten die Organisatoren. Berühmte Namen aus der Welt des Fußballs wie Jean-Pierre Papin, Basile Boli, Didier Drogba oder unser Berater Eric Di Meco werden diese Ehre erhalten, aber auch andere Sportler wie die Schwimmer Fabien Gilot und Frédéric Bousquet oder die Basketballstars Tony Parker oder Nando De Colo. Auch Persönlichkeiten aus der Kulturwelt wie Soprano, Redouane Bougheraba, Nicole Ferroni und Camille Combal werden dabei sein.

-

PREV Verwandelt der Krieg in Gaza Israel dauerhaft in einen Paria-Staat?
NEXT Den Hebel der Macht teilen