Nach Messi hat Benatia eine goldene Chance auf 0 € für Marseille!

Nach Messi hat Benatia eine goldene Chance auf 0 € für Marseille!
Nach Messi hat Benatia eine goldene Chance auf 0 € für Marseille!
-

Das ist die große Neuigkeit vor diesem sehr attraktiven Spiel zwischen Atalanta Bergamo und Marseille, das am Donnerstagabend in Italien ausgetragen wird und in dem das Halbfinale der Europa League ausgetragen wird!

Aber ja: Frank McCourt würde auf keinen Fall die Absicht haben, seinen Verein an Saudi-Arabien zu verkaufen, und der amerikanische Milliardär wäre sogar bereit, mit Blick auf das nächste Transferfenster im Sommer massiv in OM zu reinvestieren.

Ein gutes Omen für Mehdi Benatia und Pablo Longoria. Und wenn Olympique de Marseille großes Interesse am jungen Rayane Messi (16 Jahre, FCO Dijon) hat, würde bei La Commanderie intern bereits ein weiterer Akt sehr ernsthaft geprüft.

Tatsächlich hätte der OM-Vorstand neben der Spur, die zu Rayane Messi führte, auch Informationen aus der Umgebung von Yusuf Yazici (27 Jahre alt, LOSC) übernommen, dessen Vertrag in Lille im Juni ausläuft.

Ein Profil, das Mehdi Benatia unter den Bewohnern des Orange Vélodrome sehr gefallen würde. Aber auch beim AC Mailand, wie aus der italienischen Presse hervorgeht. Der Fall zwischen OM und dem offensiven Mittelfeldspieler oder Rechtsaußen des türkischen Nationalspielers Yusuf Yazici wird fortgesetzt!

-

PREV „Ein Erfolg“: Der Nationale Tag des Zugangs zum Recht stellt den MJD von Alès in den Mittelpunkt
NEXT Die russischen Schiff-zu-Schiff-Öloperationen werden im Mai eingestellt, da Griechenland seine Marineberatung verlängert