Place de la Liberté in Brest, warum wird die Clemenceau-Brücke verbreitert?

-

Premiumartikel,
Für Abonnenten reserviert

Die Clemenceau-Brücke im Stadtzentrum von Brest (Finistère) wird verbreitert und verstärkt. Warum dieses Projekt und wie viel kostet es? Hier sind die Gründe.

In Brest (Finistère) wird die Clemenceau-Brücke um 2,5 Meter verbreitert. | GUILLAUME SALIGOT / WESTFRANKREICH


Vollbild anzeigen


schließen

  • In Brest (Finistère) wird die Clemenceau-Brücke um 2,5 Meter verbreitert. | GUILLAUME SALIGOT / WESTFRANKREICH

Sie ist eine der jüngsten Brücken in Brest (Finistère) und liegt im Herzen der Stadt. Die Clemenceau-Brücke, die den Place de la Liberté überblickt, ist Gegenstand umfangreicher Arbeiten, die ein Jahr dauern werden. Warum diese große Baustelle mitten in der Stadt?

Dies ist eine neue Phase des Projekts „Mein Netzwerk wächst“, die für die Öffentlichkeit besser sichtbar ist. „Die Clemenceau-Brücke ist eines von vier Bauwerken, die geändert oder gebaut werden, um den Verkehr in der Metropole zu verbessern“, …

-

PREV Der Dollar bleibt angesichts der globalen Inflationsdaten stabil
NEXT „Wir wollen, dass Nizza als christlich identifiziert wird“: Christian Estrosi wehrt sich gegen jeden Angriff auf den Säkularismus