Van ECK Associates Corp verkauft 1.370 Aktien von Dollar Tree, Inc. (NASDAQ:DLTR)

-

Van ECK Associates Corp reduzierte seinen Anteil an Aktien von Dollar Tree, Inc. (NASDAQ:DLTR – Free Report) im vierten Quartal um 6,9 %, wie aus seiner jüngsten Einreichung bei der Securities & Exchange Commission hervorgeht. Das Unternehmen besaß 18.627 Aktien des Unternehmens, nachdem es im Berichtszeitraum 1.370 Aktien verkauft hatte. Die Beteiligungen von Van ECK Associates Corp. an Dollar Tree waren am Ende des letzten Berichtszeitraums 2.646.000 US-Dollar wert.

Auch mehrere andere Großinvestoren haben kürzlich ihre Aktienbestände geändert. Fiduciary Group LLC erwarb im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Dollar Tree im Wert von 203.000 US-Dollar. Intact Investment Management Inc. kaufte im 4. Quartal eine neue Beteiligung an Dollar Tree im Wert von rund 710.000 US-Dollar. Russell Investments Group Ltd. erhöhte seine Beteiligung an Dollar Tree im vierten Quartal um 20,8 %. Russell Investments Group Ltd. besitzt nun 59.266 Aktien des Unternehmens im Wert von 8.422.000 US-Dollar, nachdem im letzten Quartal weitere 10.202 Aktien gekauft wurden. Truist Financial Corp erhöhte seine Position in Dollar Tree im vierten Quartal um 1.581,5 %. Truist Financial Corp besitzt nun 205.113 Aktien des Unternehmens im Wert von 29.136.000 US-Dollar, nachdem im Berichtszeitraum weitere 192.915 Aktien gekauft wurden. Schließlich kaufte Bahl & Gaynor Inc. im vierten Quartal eine neue Position in Dollar Tree-Aktien im Wert von rund 213.000 US-Dollar. Hedgefonds und andere institutionelle Anleger besitzen 97,40 % der Aktien des Unternehmens.

Insider platzieren ihre Wetten

Darüber hinaus hat Direktor Daniel J. Heinrich am Montag, dem 18. März, im Rahmen einer Transaktion 1.000 Aktien des Unternehmens erworben. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von 127,85 US-Dollar pro Aktie gekauft, mit einem Gesamtwert von 127.850,00 US-Dollar. Nach Abschluss des Kaufs besitzt der Direktor nun direkt 6.225 Aktien des Unternehmens im Wert von etwa 795.866,25 US-Dollar. Die Transaktion wurde in einer rechtlichen Einreichung bei der SEC offengelegt, die über diesen Hyperlink verfügbar ist. Darüber hinaus hat Direktor Daniel J. Heinrich am Montag, dem 18. März, im Rahmen einer Transaktion 1.000 Aktien des Unternehmens erworben. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von 127,85 US-Dollar pro Aktie gekauft, mit einem Gesamtwert von 127.850,00 US-Dollar. Nach Abschluss des Kaufs besitzt der Direktor nun direkt 6.225 Aktien des Unternehmens im Wert von etwa 795.866,25 US-Dollar. Die Transaktion wurde in einer rechtlichen Einreichung bei der SEC offengelegt, die über diesen Hyperlink verfügbar ist. Außerdem kaufte CFO Jeffrey A. Davis am Montag, dem 1. April, in einer Transaktion 1.800 Aktien des Unternehmens. Die Aktien wurden zu einem durchschnittlichen Preis von 136,00 $ pro Aktie gekauft, mit einem Gesamtwert von 244.800,00 $. Nach dem Kauf besitzt der Finanzvorstand nun 19.047 Aktien des Unternehmens im Wert von 2.590.392 US-Dollar. Die Offenlegung für diesen Kauf finden Sie hier. Unternehmensinsider besitzen 6,00 % der Aktien des Unternehmens.

Dollar Tree-Preisentwicklung

Die Dollar Tree-Aktie eröffnete am Mittwoch bei 121,67 $. Dollar Tree, Inc. hat ein 52-Wochen-Tief von 102,77 $ und ein 52-Wochen-Hoch von 161,10 $. Das Unternehmen hat einen einfachen gleitenden 50-Tage-Durchschnitt von 130,46 $ und einen einfachen gleitenden 200-Tage-Durchschnitt von 129,65 $. Das Unternehmen hat eine kurzfristige Quote von 0,22, eine aktuelle Quote von 1,31 und eine Verschuldungsquote von 0,47. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von 26,52 Milliarden US-Dollar, ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von -26,34, ein PEG-Verhältnis von 1,14 und ein Beta von 0,92.

Dollar Tree (NASDAQ:DLTR – Kostenloser Bericht abrufen) veröffentlichte seine Quartalsergebnisse zuletzt am Mittwoch, dem 13. März. Das Unternehmen meldete für das Quartal einen Gewinn je Aktie (EPS) von 2,55 US-Dollar und verfehlte damit die Konsensschätzung von 2,67 US-Dollar um (0,12 US-Dollar). Dollar Tree erzielte eine positive Eigenkapitalrendite von 15,11 % und eine negative Nettomarge von 3,26 %. Das Unternehmen erzielte im Quartal einen Umsatz von 8,63 Milliarden US-Dollar, verglichen mit der Konsensschätzung von 8,66 Milliarden US-Dollar. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres erwirtschaftete das Unternehmen einen Gewinn je Aktie von 2,04 US-Dollar. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg im Jahresvergleich um 11,9 %. Im Durchschnitt prognostizieren Research-Analysten, dass Dollar Tree, Inc. für das laufende Geschäftsjahr einen Gewinn je Aktie von 6,92 ausweisen wird.

Analysten-Upgrades und -Downgrades

Mehrere Research-Analysten äußerten sich kürzlich zu der Aktie. KeyCorp hat die Aktien von Dollar Tree von der Einstufung „Sektorgewicht“ auf die Einstufung „Übergewichtet“ angehoben und in einem Bericht vom Mittwoch, dem 1. Mai, ein Kursziel von 150,00 US-Dollar für das Unternehmen festgelegt. Die Jefferies Financial Group senkte in einem Research-Bericht am Donnerstag, den 14. März, ihr Kursziel für Dollar Tree von 130,00 $ auf 128,00 $. Gordon Haskett stufte Dollar Tree in einem Research-Bericht vom Mittwoch, dem 3. April, von einem „Kaufen“-Rating auf ein „Halten“-Rating herab und senkte sein Kursziel für das Unternehmen von 150,00 $ auf 140,00 $. Evercore ISI senkte sein Kursziel für Dollar Tree von 144,00 $ auf 142,00 $ und legte in einem Research-Bericht am Dienstag, den 16. April, ein „Inline“-Rating für das Unternehmen fest. Schließlich senkte Loop Capital sein Kursziel für Dollar Tree von 195,00 $ auf 170,00 $ und setzte in einem Research-Bericht am Donnerstag, den 14. März, ein „Kauf“-Rating für das Unternehmen fest. Ein Aktien-Research-Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, sechs haben ein Hold-Rating vergeben und dreizehn haben der Aktie des Unternehmens ein Kaufrating gegeben. Laut Daten von MarketBeat.com hat Dollar Tree derzeit eine durchschnittliche Bewertung von „Moderater Kauf“ und ein Konsenskursziel von 150,05 $.

Schauen Sie sich unseren neuesten Forschungsbericht zu Dollar Tree an

Dollarbaumprofil

(Kostenloser Bericht)

Dollar Tree, Inc betreibt Discount-Einzelhandelsgeschäfte. Das Unternehmen ist in zwei Segmenten tätig: Dollar Tree und Family Dollar. Das Dollar Tree-Segment bietet Waren zum Festpreis von 1,25 $ an. Es bietet Verbrauchsgüter an, darunter alltägliche Verbrauchsgüter wie Haushaltspapier und Chemikalien, Lebensmittel, Süßigkeiten, Gesundheits- und Körperpflegeprodukte sowie gefrorene und gekühlte Lebensmittel. Verschiedene Waren, darunter Spielzeug, langlebige Haushaltswaren, Geschenke, Schreibwaren, Partyartikel, Grußkarten, Softlines, Kunst- und Bastelbedarf und andere Artikel; und saisonale Waren, darunter Weihnachts-, Oster-, Halloween- und Valentinstagsartikel.

Weiterführende Literatur

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds DLTR halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten 13F-Einreichungen und Insidergeschäfte für Dollar Tree, Inc. (NASDAQ:DLTR – kostenloser Bericht) zu erhalten.

Erhalten Sie täglich Neuigkeiten und Bewertungen für Dollar Tree – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Dollar Tree und verwandte Unternehmen zu erhalten.

-

PREV „Wollen wir, dass unsere Autos mit Öl oder mit Strom aus Sonne und Wind fahren?“ – Befreiung
NEXT Die Moral der Wirtschaftsführer wird durch Inflation und wirtschaftliche Unsicherheit beeinträchtigt