Vietnam – Brasilien: ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu einem neuen Höhepunkt in den bilateralen Beziehungen

-

Die vietnamesische Botschaft in Brasilien feierte kürzlich in Brasilia den 35. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den beiden Ländern (8. Mai 1989), den 70. Jahrestag des Sieges von Dien Bien Phu und den 134. Jahrestag der Geburt von Präsident Ho Chi Minh.

Der vietnamesische Botschafter in Brasilien Bui Van Nghi spricht bei der Zeremonie

Brasilia (VNA) – Die vietnamesische Botschaft in Brasilien feierte kürzlich in Brasilia den 35. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den beiden Ländern (8. Mai 1989), den 70. Jahrestag des Sieges von Dien Bien Phu und den 134. Jahrestag der Geburt von Präsident Ho Chi Minh.

Bei der Zeremonie betonte Botschafter Bui Van Nghi, dass Brasilien die größte Volkswirtschaft in der Region und Vietnams größter Handelspartner in Südamerika sei.

Er bekräftigte, dass 2024 ein sehr wichtiges Jahr sei, in dem Vietnam und Brasilien entschlossen seien, die Beziehungen zwischen den beiden Ländern auf ein neues Niveau zu heben.

Bei dieser Gelegenheit sprach der vietnamesische Diplomat auch dem Vertreter der Behörden des Bundesstaates Rio Grande do Sul sein Beileid für den Verlust von Menschenleben und Eigentum aus, der durch die historische Überschwemmung in diesem Staat verursacht wurde und fast 90 Todesopfer forderte vermisst und 150.000 obdachlos.

Der stellvertretende brasilianische Minister für Wissenschaft, Technologie und Innovation, Ignacio Arruda, der auch Präsident der Brasilien-Vietnam-Freundschaftsvereinigung (ABRAVIET) ist, bekräftigte seinerseits, dass das Jahr 2024 ein wichtiger Meilenstein für die Organisation zweier Länder sei, die Aktivitäten zur Feier des 35-jährigen Bestehens der Gründung organisieren der diplomatischen Beziehungen und der Umsetzung von Vereinbarungen, Verpflichtungen und einer verstärkten Koordinierung in multilateralen Foren, insbesondere mit der bevorstehenden Anwesenheit von Premierminister Pham Minh Chinh beim G20-Gipfel auf Einladung des brasilianischen Präsidenten Lula da Silva.

Zu diesem Anlass organisierte die vietnamesische Botschaft in Brasilien eine Fotoausstellung über 35 Jahre Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Vietnam und Brasilien und 70 Jahre Sieg von Dien Bien Phu. -VNA

-

PREV „Ich werde Bozizé nicht ausliefern, das möchte ich klarstellen“
NEXT Die BRT-Arbeiten werden 15 Monate dauern, Place Morard, in Chartres