Tag der Zugvögel: Reichhaltiges Programm der DGF

Tag der Zugvögel: Reichhaltiges Programm der DGF
Tag der Zugvögel: Reichhaltiges Programm der DGF
-

Die Generaldirektion für Wälder (DGF) habe ein umfangreiches Programm zusammengestellt, um den Welttag der Zugvögel zu feiern, der jedes Jahr mit dem 11. Mai zusammenfällt, hieß es am Dienstag in einer Pressemitteilung und betonte, dass die offiziellen Feierlichkeiten am kommenden Samstag stattfinden werden im El Kala Nationalpark (El Tarf).

Dieses Programm sieht wissenschaftliche Aktivitäten, ornithologische Exkursionen, Bildungsprogramme, künstlerische Ausstellungen und Wettbewerbe in Zusammenarbeit mit dem Nationalen Netzwerk algerischer ornithologischer Beobachter vor, mit der Unterstützung und Zusammenarbeit von Forest Conservation, nationalen Jagdzentren und Jagdreservaten der Parks, heißt es in derselben Quelle.

Dieser Tag wird dieses Jahr unter dem Motto „Zugvögel und Insekten“ gefeiert, ein Thema, das „die Bedeutung von Insekten für Zugvögel“ widerspiegelt und die Bedenken im Zusammenhang mit dem Rückgang der Insektenpopulationen hervorhebt, die eine Quelle „lebenswichtiger Energie“ darstellen für viele Zugvogelarten“, stellt die DGF fest.

Der Welttag der Zugvögel wird unter der Schirmherrschaft des Rahmenübereinkommens zur Erhaltung der wandernden wildlebenden Tierarten und des Abkommens zur Erhaltung der afrikanisch-eurasischen wandernden Wasservögel gefeiert, zwei Verträge über internationale Wildtierprogramme, die vom Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP) verwaltet werden. .

-

PREV Wetter für diesen Samstag, 25. Mai: der schönste Tag der Woche
NEXT PILLICO, das Orchester Bal à Papa