Atalanta-OM (3:0): die Zusammenfassung der schweren Niederlage von Marseille im Halbfinale der Europa League

Atalanta-OM (3:0): die Zusammenfassung der schweren Niederlage von Marseille im Halbfinale der Europa League
Atalanta-OM (3:0): die Zusammenfassung der schweren Niederlage von Marseille im Halbfinale der Europa League
-

Gasset: „Draußen sind wir Katzen“

Jean-Louis Gasset am Mikrofon von Canal+: „Es herrscht Enttäuschung, Unverständnis. Wir zeigen zwei verschiedene Gesichter im Abstand von einer Woche. Uns fehlte die Aggression, sie haben alle Zweikämpfe gewonnen, uns dominiert. Es passiert oft draußen. Ich dachte, dass wir der Aufgabe im Halbfinale gewachsen wären. Das war nicht der Fall. Das ist die Geschichte dieser Saison. Im Vélodrome sind wir Tiger, draußen sind wir Katzen.“

(Über Aubameyangs Tränen): „Eine Europapokal-Halbzeit gibt es nicht oft im Leben, besonders wenn man wie Auba am Ende seiner Karriere steht. Er wollte sie um jeden Preis. Dieses Doppelgesicht stammt nicht von heute. Es gibt nichts Neues. Bei uns zu Hause verbrachten wir vier Abende im Feuer Gottes. Wir hatten Spaß und haben mit den Fans kommuniziert. Wir müssen die Meisterschaft zu Ende bringen, wir haben noch drei sehr wichtige Spiele vor uns, damit OM Europameister wird. Wir müssen uns neu mobilisieren und eine heilige Einheit bilden. »

Kontext

OM ist nur noch ein Spiel von einem europäischen Finale entfernt

-

PREV Quinté+: ALBERT DEMARCQ PRICE – PARIS-VINCENNES – 05.04.2024: Läufer, Vorhersagen und Ergebnisse in Videos – Rennen 4
NEXT Israel-Hamas-Krieg: Netanyahu wirft Ägypten vor, „Gaza-Bewohner als Geiseln zu nehmen“