Sonia Mabrouk gibt ihren Mutterschaftsurlaub live auf CNews bekannt

Sonia Mabrouk gibt ihren Mutterschaftsurlaub live auf CNews bekannt
Sonia Mabrouk gibt ihren Mutterschaftsurlaub live auf CNews bekannt
-

„Erlauben Sie mir bitte eine kleine persönliche Nachricht. » Überraschung an diesem Donnerstag, 9. Mai CNews. Journalistin Sonia Mabrouk, Moderatorin der Sendung Midi-Nachrichten An CNews Und Großes Treffen An Europa 1sprach direkt mit den Zuschauern, um ein freudiges Ereignis anzukündigen.

„Es ist mir eine Freude und Emotion, Sie irgendwann nach dem Mutterschaftsurlaub kennenzulernen. Das sind also erfreuliche Neuigkeiten, die ich gerne mit Ihnen teilen möchte.“ Sie rutschte aus.

Mit 46 das erste Kind

„Ein Glück, eine Freude, die mich zwangsläufig sowohl von Fernseh- als auch von Radiosendungen fernhalten wird, bevor wir uns hoffentlich bald und vollständig wiedersehen.“ fügt der Journalist hinzu, der sich anschließend bedanken möchte „die tollen Teams, das fürsorgliche Management“ die ihn begleiten.

Für den 46-jährigen Journalisten wird es das erste Kind sein. Um seinen Ersatz sicherzustellen Das große Interview und in Midi-Nachrichten Die Gruppe von Vincent Bolloré wandte sich an Laurence Ferrari. „Eine Freundin, eine Schwester“, wie Sonia Mabrouk es definiert.

-

PREV Fußball: Tod von César Luis Menotti, argentinischer Trainer, Weltmeister 1978
NEXT Hier sind die 8 besten Laptop-Angebote