Der mosambikanische Präsident sagt, die im Norden werde von Islamisten angegriffen

Der mosambikanische Präsident sagt, die im Norden werde von Islamisten angegriffen
Descriptive text here
-

Mosambiks Armee kämpft gegen islamistische Aufständische, die am Freitagmorgen einen Großangriff auf die nördliche Macomia starteten, sagte Präsident Filipe Nyusi in einer Fernsehansprache.

Die Stadt liegt in Cabo Delgado, einer gasreichen nördlichen Provinz, in der Militante, die mit dem Islamischen Staat in Verbindung stehen, 2017 einen Aufstand begannen. Trotz erheblicher Sicherheitsreaktionen kam es seit Januar dieses Jahres zu einem Anstieg der Angriffe.

„Macomia wird seit heute Morgen angegriffen. Der Schusswechsel geht weiter“, sagte er gegen 1000 GMT und fügte hinzu, dass sich die Militanten nach etwa 45 Minuten Kampf zunächst zurückgezogen hätten, sich dann aber neu gruppiert hätten und zurückgekehrt seien.

Der Angriff vom Freitag scheint der schwerwiegendste seit langem von Militanten verübte Angriff zu sein. Lokale Medien berichteten, dass eine große Anzahl von Kämpfern beteiligt gewesen sei und viele Bewohner geflohen seien.

Eine regionale Truppe der Southern African Development Community, die 2021 nach Mosambik entsandt wurde, begann letzten Monat mit dem Rückzug, ihr Mandat endete im Juli.

Herr Nyusi sagte, in solchen Übergangszeiten könne es zu Angriffen kommen und er hoffe, dass die SADC-Truppen eingreifen und helfen könnten. Es war unklar, ob sie noch in der Gegend stationiert waren oder an den Kämpfen teilnahmen.

Ruanda hat außerdem Truppen nach Mosambik entsandt, um bei der Bekämpfung des Aufstands zu helfen.

Die Offensive erfolgt, während der französische Ölkonzern TotalEnergies versucht, ein 20 Milliarden US-Dollar teures Flüssigerdgas-Terminal in Cabo Delgado wiederzubeleben, das 2021 aufgrund des Aufstands geschlossen wurde. Dieses Projekt befindet sich etwa 200 Kilometer nördlich von Macomia, der angegriffenen Stadt.

ExxonMobil entwickelt zusammen mit seinem Partner Eni auch ein LNG-Projekt im Norden Mosambiks und sagte letzte Woche, dass es dank der sich verbessernden Treibstoffsicherheit „optimistisch und zukunftsorientiert“ sei.

-

PREV Dieses ebenso bizarre wie verstörende Horror-Videospiel mit einer Empfehlung von 89 % erscheint für PS5 und Xbox Series: Machen Sie sich bereit, es steht unmittelbar bevor!
NEXT Für diese Studenten ist die Vergangenheit dringlich