Mann wegen Mordes an 50-Jährigem in der Birch Avenue in Ottawa angeklagt

-

Sie durchsuchen die Website von Radio-Canada

Gehen Sie zum HauptinhaltGehen Sie zur FußzeileNavigationshilfe Beginn des Hauptinhalts

>>>>

Im Vollbildmodus öffnen

Wegen des Todes eines 50-jährigen Mannes, der am 19. April im Stadtteil Manor Park in Ottawa erschossen wurde, wurde ein Mann angeklagt und ein zweiter Verdächtiger gesucht.

Foto: Radio-Canada / Guy Quenneville

Radio-Kanada

Veröffentlicht um 16:24 UTC

Wegen des Todes eines 50-jährigen Mannes, der am 19. April im Stadtteil Manor Park in Ottawa erschossen wurde, wurde ein Mann angeklagt und ein zweiter Verdächtiger gesucht.

Die Mordkommission des Ottawa Police Service (OPS) hat einen 20-jährigen Mann aus Ottawa im Zusammenhang mit der Erschießung eines 53-jährigen Mannes in der Birch Avenue angeklagt.

Der Person wird Mord zweiten Grades vorgeworfen. Er soll am Freitag vor Gericht erscheinen.

Die Ermittler arbeiten noch daran, einen zweiten in diesen Fall verwickelten Verdächtigen zu identifizieren, der den Angeklagten begleitete.

Die betreffende Person wird als weißer Mann beschrieben, 1,85 bis 1,88 m (6 ft 1-2 in) groß und etwa 86 kg (190 lb) schwer. Er trug zum Zeitpunkt des Vorfalls dunkle Kleidung und sein Gesicht war maskiert.

Die Ermittler gehen davon aus, dass der Mord im Anschluss an eine Schlägerei während des Raubüberfalls auf ein wöchentliches Pokerspiel in einem Keller stattfand, heißt es in dem Bericht SPO per Pressemitteilung am Freitag.

Jeder, der Informationen zu diesem Fall hat, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 613-236-1222, Durchwahl 5493, an die Mordkommission der Polizei von Ottawa zu wenden. Informationen können auch anonym über Stop crime unter der gebührenfreien Rufnummer 1-800-222-8477 (TIPS) übermittelt werden. oder unter crimestoppers.ca.

Der Kommentarbereich ist geschlossen

>>>>>>>>

Newsletter HIER Ottawa-Gatineau

Erhalten Sie einmal täglich die wichtigsten regionalen Nachrichten.

-

PREV Sharon Stone war erst 21 Jahre alt, als sie ihre Karriere vor der Kamera von Woody Allen begann… Aber für welchen Film? – Kinonachrichten
NEXT Ein Todesfall infolge eines Unfalls, der von Jugendlichen ohne Führerschein verursacht wurde