PEI-Fährsaison kehrt zurück | CTV-Nachrichten

PEI-Fährsaison kehrt zurück | CTV-Nachrichten
PEI-Fährsaison kehrt zurück | CTV-Nachrichten
-

Die Fähre zwischen Prince Edward Island und Nova Scotia ist für eine weitere Saison wieder auf dem Wasser und viele hoffen, dass Probleme, die den Service beeinträchtigten, der Vergangenheit angehören.

Im Juli 2022 fing die 50 Jahre alte MV Holiday Island direkt vor dem Hafen von Wood Islands, PEI, Feuer, so dass die MV Confederation das einzige Schiff auf der Route war. Im nächsten Jahr kam eine zweite Fähre hinzu, die von Quebec ausgeliehen wurde.

Aufgrund eines Fehlers während eines technischen Updates kam es bei der Confederation zu einer Reihe schwerwiegender mechanischer Probleme, die dazu führten, dass sie für einen Großteil der Segelsaison außer Betrieb war.

„Sie ließen das System in einem Bereich laufen, den sie nicht haben sollten, und es beeinträchtigte die flexiblen Kupplungen und als das Schiff auf die Route kam, aufgrund der Gummizusammensetzung“, sagte Mark Wilson, amtierender CEO von Northumberland Ferries. „Das konnte man nicht vorhersagen, und das ist einfach etwas, das normalerweise nicht scheitert.“

Northumberland Ferries geht davon aus, dass diese Probleme nun alle gelöst sind und bis Ende des Monats und für den Rest der Saison ein zweites Schiff für die Route bereitstehen wird.

„Für den Fall, dass etwas passiert, und ich meine, der beste Weg, die Zuverlässigkeit auf der Route zu gewährleisten, besteht darin, die beiden Schiffe dort zu haben“, sagte Wilson. „Ich denke, es wurden wichtige Schritte unternommen, um auf der Route wieder zu einer dauerhaften Zwei-Schiffs-Lösung zu gelangen.“

Trotz der beiden schwachen Jahre sahen Unternehmensvertreter keine langfristigen Schäden bei der Zahl der Reisenden. Jetzt sind sie fast wieder auf dem Niveau vor der Pandemie.

Die Fähre ist eine wichtige Verbindung für die Menschen im Osten von PEI

Lokale Politiker und Gemeindemitglieder waren am Freitag beim Spatenstich für eine Erweiterung zur Anbindung des Inselpfadsystems an die Fähre anwesend.

„Dieses Ende der Insel hat so viele Verbindungen zur anderen Seite“, sagte John Rousseau von Wood Islands & Area Development Corp. „Es ist einfach nur natürlich. Es ist so historisch, es gibt es schon seit so vielen Jahren und es ist ein langer Weg.“

Sie sagen, dass die Verbindung zum Confederation Trail es Reisenden einfacher machen wird, ohne Auto von Nova Scotia auf die Insel zu kommen.


Weitere Neuigkeiten zu Prince Edward Island finden Sie auf unserer speziellen Provinzseite.

-

PREV Audrey Fleurot (HPI) kann ihr Image nicht länger ertragen und denunziert!
NEXT Seine-et-Marne: 13 Jahre nach dem dramatischen Unfall schuldet er immer noch 3,6 Millionen Euro Entschädigung