Eine großartige Schauspielerin macht Schluss mit Theorien über ihre Anwesenheit, sie weigerte sich, die Show zu machen: „Ich habe keine Zeit …“

Eine großartige Schauspielerin macht Schluss mit Theorien über ihre Anwesenheit, sie weigerte sich, die Show zu machen: „Ich habe keine Zeit …“
Eine großartige Schauspielerin macht Schluss mit Theorien über ihre Anwesenheit, sie weigerte sich, die Show zu machen: „Ich habe keine Zeit …“
-

Wer steckt hinter den Kostümen von La Libellule? Robolapin? Leopard? Während Inès Reg, Kev Adams, Chantal Ladesou und Laurent Ruquier versuchen, die Stars in Mask Singer 2024 zu entdecken, hat eine berühmte Schauspielerin gerade den Theorien ein Ende gesetzt: Sie ist unter keiner Maske präsent.

Während die neue Staffel von Maskensänger gerade erst auf TF1 begonnen hat und Internetnutzer bereits alle möglichen Theorien über die Identität von La Libellule oder den Namen der unter dem Robolapin-Kostüm verborgenen Berühmtheit erfinden, gibt es bereits einen Star, der aus ihren verschiedenen Listen gestrichen werden kann.

Eine Theorie weniger für Maskensänger

Kürzlich zu Gast im Podcast Aktuelle Frauendie Schauspielerin Arielle Dombasle gestand, dass sie sich mehrmals geweigert hatte, an einer solchen Show teilzunehmen. “Mir wurde so oft angeboten, dabei zu sein, aber ich habe es nicht getan“, sagte sie. Wie kann man verstehen, dass sie das Programm hasst? Dass sie auf einer Wellenlänge mit Benjamin Castaldi ist, der es als Detektor für das Ende seiner Karriere betrachtet? Nicht wirklich.

In Wirklichkeit kennt Arielle Dombasle das Konzept nicht gut genug, um blind darauf einzugehen. “Die Leute sagen mir, es sei sehr lustig, ich glaube, ich habe einmal einen winzigen Ausschnitt davon gesehen, aber ich weiß nicht, was es ist„, flüsterte sie. Und um es noch weiter zu klären, als sie es ohnehin getan hätte.“keine Zeit dafür” Im Augenblick.

Worte, die nicht überraschen. Wo die Schauspielerin 2017 mit ihrer Teilnahme alle überraschte Mit den Sternen tanzens, eine weitere Flaggschiff-Show von TF1, sie hat bittersüße Erinnerungen daran …

Mehr lesen

Lesen Sie auch

„Er hat die Show getötet“: Warum Vincent Lagaf am Ende von Bigdil furchtbar wütend auf TF1 war
Maskensänger 2024: Der Hamster entlarvt, seine Eliminierung war im Voraus geplant! „Er hatte mit der Produktion vereinbart, nur eine Aufführung zu machen“
Dieser vollständig gedrehte Science-Fiction-Film wird 2024 auf Netflix erwartet und landet im Müll (aber dafür gibt es einen guten Grund).

-

PREV [À VOIR] Ein kostbares Juwel für die Alouettes
NEXT VEREINIGTE STAATEN. Trumps jüngster Sohn wird schließlich kein Delegierter des republikanischen Parteitags sein