Auf Netflix eine lustige und überraschende Liebeskomödie zum Anschauen am Wochenende! – Kinonachrichten

Auf Netflix eine lustige und überraschende Liebeskomödie zum Anschauen am Wochenende! – Kinonachrichten
Auf Netflix eine lustige und überraschende Liebeskomödie zum Anschauen am Wochenende! – Kinonachrichten
-

Die romantische Komödie „Mutter der Braut“ mit Brooke Shields, der legendären Schauspielerin der Achtzigerjahre, ist der ideale Film für ein Wochenende!

Die Wiedervereinigung mit einer Jugendliebe in der schlimmsten Zeit. Dies ist in wenigen Worten die Prämisse von Mother of the Bride, einem neuen Film, der ab dem 10. Mai in den Netflix-Katalog aufgenommen wird. Dies ist eine romantische Komödie, die alle Codes des Genres erfüllt, vom Traumziel bis hin zu den lustigen Zufällen, die das Leben unserer Helden komplizieren werden.

Die Geschichte beginnt mit Emma, ​​​​einer jungen Frau, die ihre bevorstehende Hochzeit mit ihrer Mutter Lana bekannt geben muss. Letztere ist seit einiger Zeit verwitwet und kann sich nicht dazu durchringen, mitzuerleben, wie ihre Tochter das Familiennest verlässt und ihr eigenes Leben führt.

Die Dinge werden kompliziert, als Lana bei ihrer Ankunft in Thailand, um ihre Hochzeit zu feiern, begreift, dass der Vater des Bräutigams kein anderer als Will ist, ein früherer Eroberer, der ihr Jahrzehnte zuvor am College das Herz gebrochen hat.

Eine romantische Komödie mit etwas Originalität

Unter der Regie von Mark Waters, dem Regisseur von „Lolita, Trotz mir“ mit Lindsay Lohan, ist „Mother of the Bride“ ein Film, der den Anforderungen der traditionellen romantischen Komödie entspricht und für einen Hauch von Originalität eine Romanze der anderen Art bietet. Der Film tauscht die Liebesgeschichte des jungen Paares gegen die der älteren Charaktere aus, was selten genug ist, um es nicht zu erwähnen.

In der Besetzung finden wir Brooke Shields, ein in den Achtzigern sehr berühmtes Model und Schauspielerin, die in der Hauptrolle ihr Comeback feiert. Ihr gegenüber geben Benjamin Bratt, Sean Teale, Miranda Cosgrove und Chad Michael Murray, Star der Serie The Scott Brothers, die Antwort.

„Mother of the Bride“, eine sonnige und leichte Komödie, ist jetzt auf Netflix verfügbar.

-

PREV Eine furchtlose Demi Moore stellt sich in „The Substance“ den Schrecken des Alterns – oder auch nicht
NEXT 9-1-1 in Trauer: Ein Techniker wurde nach 14-stündiger Arbeit Opfer eines Unfalls – Nachrichtenserie im Fernsehen