Garden Day, eine Ode an die Natur

Garden Day, eine Ode an die Natur
Garden Day, eine Ode an die Natur
-

Die 26. Ausgabe des von der Gemeinde organisierten Gartentags findet am Sonntag, den 12. Mai, von 10 bis 18 Uhr im Schloss und seinem Park statt.

Ein Pflanzenmarkt und ein Kunsthandwerksmarkt für lokale Produkte bringen Fachaussteller, Gärtnereien und Gärtner zusammen. Handwerker und Amateure, die auf diesem Gebiet tätig sind, werden Wissen und Know-how rund um bäuerliche Agrarökologie und Kurzschlüsse fördern. Pflanzen- und Samentausch, Aktivitäten für Kinder mit dem Verein Brouette et chlorophylle, Gartenberatung und die Konferenz „Mehr Artenvielfalt für einen schönen Naturgarten“ von Catherine Garnier von den Jardins de Tara stehen auf dem Programm. Das Publikum wird die Ausstellungen „Diese kleinen Kreaturen, die unsere Gärten bevölkern: entdecken, bewundern, schützen“ des Fotoclubs und „Klimawandel“ von EPTB Lez entdecken. Für eine festliche Stimmung sorgt das musikalische Stelzenläufer-Duo The Mandadors. Das Hofer Bury Museum ist von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Für Speisen und Getränke ist vor Ort gesorgt.

Korrespondent: 06 80 70 21 42

-

PREV Donald Trump spricht vom „Einheitsreich“, Aufschrei bei den Demokraten – rts.ch
NEXT Gewalt hinter verschlossenen Türen oder Unfall? Die Justiz von Monaco hat entschieden und einen Mann zu einer Gefängnisstrafe verurteilt