Was wissen wir über seine älteste Tochter Hana, die er mit Juliette Binoche hatte und deren Fotos selten sind?

Was wissen wir über seine älteste Tochter Hana, die er mit Juliette Binoche hatte und deren Fotos selten sind?
Was wissen wir über seine älteste Tochter Hana, die er mit Juliette Binoche hatte und deren Fotos selten sind?
-

Am 11. Mai 2024 feiert Benoît Magimel seinen 50. Geburtstag. Der Teenager aus dem Film „Das Leben ist ein langer, ruhiger Fluss“ ist weit weg. Mittlerweile hatte der Schauspieler mehrere Leben hinter sich, erlebte viele Strapazen, aber auch Lieben, die ihm Kinder bescherten. Seine erste Tochter, Hana, ist das Ergebnis seiner unvergesslichen Verbindung mit Juliette Binoche. Wer ist dieses junge Mädchen, jetzt 24 Jahre alt und das wir so selten sehen? Was macht sie beruflich?

Der Filmemacher Jean Renoir wurde nie befragt, ob er das Kind des Malers Renoir sei. Auch der Sohn eines Schuhmachers kann keine Schuhe reparieren!„An diejenigen, die Hana angreifen wollen, ihre Tochter mit Benoît Magimel, oder die glauben, dass sie aufgrund ihres Nachnamens und der Berühmtheit ihrer Eltern in die Welt der siebten Kunst gedrängt werden könnte, erinnerte sich Juliette Binoche lieber Mai 2023 in Marie Claire diese kleinen Beweise. Eine echte Glucke, die sich in einen Wolf verwandelt, wenn sie ihren Nachwuchs bedroht fühlt. Hana Magimel ist jedoch alt genug, um sich zu verteidigen. Die Tochter der beiden französischen Kinostars feiert Ende des Jahres ihren 25. Geburtstag. Ein Vierteljahrhundert, wenn sein Vater dieses Jahr seinen 50. Geburtstag feiert. Kein Zweifel, die Familie feiert! Aber wie immer wird es diskret sein.

Im Gegensatz zu diesen Kindern von Stars, die schon sehr früh auf die Bühne gedrängt wurden, wuchs Hana nicht im Rampenlicht auf und drehte ihren ersten Film auch nicht in sehr jungen Jahren. Von seiner Kindheit haben wir nichts gesehen, nichts gewusst. Ein LinkedIn-Profil in seinem Namen weist lediglich darauf hin, dass sie die berühmte private zweisprachige Pariser Einrichtung Jeannine Manuel durchlaufen hätte.

Um sich legitim zu fühlen und seinen Platz zu finden, braucht es für ein Kind mit bekannten Eltern viel Mut. Hana sucht ihren Weg. Sie schrieb zwei Kurzfilme, sie verfolgte eine…

Mehr lesen

Lesen Sie auch

„Du hast es mir nie erzählt…“: Juliette Binoche spricht mit einem großartigen Regisseur, nachdem sie über die Gewalt gesprochen hat, der sie zum Opfer fiel
Constance Gay (von Angesicht zu Angesicht): Dank ihrer Karriere konnte sie sich das leisten, wovon sie immer geträumt hatte
Hugues Aufray ist untröstlich über den Tod seiner Enkelin: Sie starb im Alter von 40 Jahren an einer traurigen Krankheit

-

PREV ein Tag der Rekrutierung freiwilliger Feuerwehrleute in Parthenay
NEXT Letzter Tag des Strafprozesses | Trumps Anwälte fordern von der Jury, ihn „schnell und gut gemacht“ freizusprechen