Drei Verletzte bei Unfall in Patong

Drei Verletzte bei Unfall in Patong
Drei Verletzte bei Unfall in Patong
-

PHUKET: Bei einem Unfall auf der Straße von Tri Trang Beach nach Patong wurden am Freitag (10. Mai) gegen Mittag drei Menschen verletzt.

Die Polizei von Patong wurde um 12:23 Uhr auf den Unfall aufmerksam gemacht. Nach vorläufigen Ermittlungen fuhr Frau Noina Palasarn Holmgren mit ihrem Honda Accord in Richtung Patong und verpasste die Abbiegung.

Das Auto überquerte die Mittellinie und prallte gegen einen Honda Click-Roller, der von Frau Wang Lu, einer chinesischen Touristin, gefahren wurde. Frau Wang Lu fiel vom Roller und rollte den Hang hinunter. Der Roller wurde bei dem Unfall stark beschädigt.

Eine weitere Person, Herr Khaing Myo Min, ein burmesischer Arbeiter, wurde bei dem Unfall ebenfalls verletzt. Er befand sich am Straßenrand, als er von Frau Noina Palasarns Auto angefahren wurde.

Die Polizei von Patong hat noch nicht bestätigt, ob nach diesem Vorfall Anklage erhoben wurde.

Fotos vom Tatort zeigen, wie das Auto von Frau Noina Palasarn nach einem Zusammenstoß mit einem am Straßenrand geparkten Fahrzeug bewegungsunfähig blieb. Aus unbekannten Gründen wird dieser Umstand im Unfallbericht nicht erwähnt.

Originalartikel: The Phuket News

https://www.thephuketnews.com/ three-injured-in-patong-accident-92270.php

-

PREV Giro: Ein einzelner Fahrer an der Spitze, Pogacars Teamkollegen schaffen es… Verfolgen Sie die 20. Etappe (live)
NEXT Baker Hughes erhält Kompressorauftrag in Algerien