Dringende Warnung für Vinted-Verkäufer, da Tausende aufgrund eines Zahlungsfehlers MONATE auf Bargeld warten mussten

Dringende Warnung für Vinted-Verkäufer, da Tausende aufgrund eines Zahlungsfehlers MONATE auf Bargeld warten mussten
Dringende Warnung für Vinted-Verkäufer, da Tausende aufgrund eines Zahlungsfehlers MONATE auf Bargeld warten mussten
-

VINTED-Verkäufer werden gewarnt, dass sie aufgrund eines Zahlungsfehlers mit langen Verzögerungen bei der Bargeldbeschaffung rechnen müssen, wie The Sun verraten kann.

Wir haben von Dutzenden Verkäufern gehört, die in den letzten Wochen Schwierigkeiten hatten, ihr hart verdientes Geld abzuheben, nachdem Vinted mitteilte, dass sie bereits bezahlt worden seien.

Vinted gab an, in den letzten Wochen von Problemen mit der Zahlungstechnologie betroffen gewesen zu seinBildnachweis: Alamy

Die Weiterverkaufsplattform hat gegenüber The Sun bestätigt, dass ihr Zahlungsanbieter in den letzten Wochen unter einem technischen Problem gelitten hat und noch immer daran gearbeitet wird, das Problem zu beheben, was bedeutet, dass es für Benutzer möglicherweise zu weiteren Verzögerungen kommt.

Vinted ist eine Second-Hand-Verkaufs-App, die in den letzten Jahren Millionen von Nutzern in Großbritannien angelockt hat, die ihre alten Waren verkaufen oder ein Schnäppchen ergattern möchten.

Seine Beliebtheit stieg während der Pandemie sprunghaft an, als es den Käufern nicht möglich war, in die Einkaufsstraßen zu gehen, und die Briten die Möglichkeit hatten, ihre Kleiderschränke auszuräumen.

Aber in den letzten Monaten haben wir von Dutzenden von Benutzern gehört, die mit unzähligen Problemen konfrontiert waren, ihr Geld zurückzubekommen.

Es wird davon ausgegangen, dass das Problem mit technischen Problemen mit Mangopay, dem externen Zahlungsdienstleister von Vinted, zusammenhängt.

Alle über Vinted getätigten Transaktionen werden von Mangopay verarbeitet und gespeichert, das dann das Geld auf die Bankkonten der Benutzer auszahlt.

Einige von Vinted an Mangopay gesendete Zahlungen wurden dann jedoch nicht weitergeleitet, sodass die Verkäufer in der Schwebe waren, da Vinted argumentierte, dass es sie bezahlt habe.

Ein Sprecher von Vinted sagte: „In den letzten Wochen hatten einige wenige Vinted-Mitglieder Probleme mit dem Geldeingang bei den Banken, nachdem Auszahlungen von Vinted erfolgreich verarbeitet wurden.“

„Mangopay ist sich der betroffenen Fälle bereits bewusst und ist dabei, diese zu lösen.

„Vinted steht in ständigem Kontakt mit Mangopay, um alle uns zur Kenntnis gebrachten Fälle zu lösen. Allerdings kann es dadurch zu weiteren Verzögerungen kommen, wofür wir uns entschuldigen.“

„Wir arbeiten so schnell wie möglich daran, die Probleme für unsere Mitglieder zu lösen.“

Schätzungen zufolge hat Vinted in diesem Jahr 16 Millionen Nutzer im Vereinigten Königreich.

Wenn nur 1 % davon betroffen wäre, wären das 160.000 Menschen.

„Ich musste meine Beschwerde eskalieren, um meine 400 £ zu bekommen“

Vinted-Verkäuferin Dawn Russell sagte, sie habe über sieben Wochen auf die Auszahlung ihres 400-Pfund-Einkommens warten müssen, nachdem Vinted mitgeteilt hatte, dass das Geld bereits überwiesen worden sei.

Dawn wurde gebeten, Kopien ihrer Kontoauszüge und einen unterschriebenen Brief ihrer Bank Barclays vorzulegen, um zu beweisen, dass sie das Geld nicht erhalten hatte.

Aber Barclays sagte, es sehe keinen Grund, warum es einen solchen Brief vorlegen sollte, wenn das Geld offensichtlich nie eingegangen sei.

Dawn blieb dann hängen, als Vinted sagte, dass es ohne den Brief nichts tun könne.

Dawn hat diese Woche endlich ihr Geld erhalten.

„Ich warte seit fünf Monaten auf meinen Verdienst von 223 £“

Benutzerin Kirsty Simpson hatte jedoch nicht so viel Glück.

Kirsty, 28, erzählte The Sun, ihr seien ab Dezember 223,49 Pfund geschuldet worden, nachdem sie vor Weihnachten ihren Kleiderschrank ausgeräumt hatte.

Die kluge Verkäuferin sagte, sie habe beobachtet, wie sich mein Vinted-Guthaben erhöhte, und sei sehr stolz darauf, Teile loszuwerden, die seit Jahren in ihrem Kleiderschrank lagen.

Als sie jedoch Ende des Monats die Abhebung des Geldes beantragte, stellte sie fest, dass das Geld nicht auf ihrem Bankkonto angekommen war.

„Ich habe das Kundendienstteam von Vinted kontaktiert und um eine Untersuchung gebeten, da es eindeutig einen ähnlichen Fehler gab wie den, den auch andere erlebt haben“, sagte sie.

„Ich habe über einen Monat damit verbracht, bei Vinted hin und her zu gehen, und ich kann es nicht mehr ertragen. Sie reden über Mangopay und dass ich es mit ihnen und meiner Bank besprechen sollte. Das ist verrückt.“

Vinted hilft nun, Kirstys Gelder zurückzubekommen, nachdem The Sun eingegriffen hat.

Wie funktioniert Vinted?

VINTED ist eine App, mit der Sie gebrauchte Kleidung und Accessoires kaufen und verkaufen können.

Verkäufer können Artikel kostenlos in der App einstellen und es fallen auch keine Gebühren für den Verkauf von Artikeln an.

Stattdessen zahlen Käufer bei jeder Transaktion eine Käuferschutzgebühr, die zwischen 3 % und 8 % des Verkaufspreises vor der Veröffentlichung beträgt, plus 30 Pence bis 80 Pence je nach Artikelwert.

Diese Gebühr trägt dazu bei, Käufer zu schützen, wenn sie ein Problem mit ihrer Bestellung haben.

Jegliches Geld, das Sie als Verkäufer verdienen, fließt in Ihr Vinted Wallet, das Sie dann als Bargeld auf Ihr Bankkonto auszahlen lassen können.

Was kann ich tun, wenn mein Geld nicht ausgezahlt wird?

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihr Geld von Vinted zu erhalten, kontaktieren Sie zunächst die App und teilen Sie ihr mit, dass Sie Ihr Geld nicht erhalten haben.

Legen Sie Beweise vor, die belegen, dass Sie das Geld nicht erhalten haben, z. B. Ihre letzten Kontoauszüge.

Auf der Hilfeseite von Vinted gibt es auch Informationen für Benutzer, deren Geld noch nicht auf ihrem Bankkonto eingegangen ist. Besuchen Sie: vinted.co.uk/help/73-my-withdrawal-has-failed.

Wenn weiterhin Probleme auftreten, können Sie sich direkt über die App an das Mitglieder-Supportteam der Website wenden.

Wenn das Problem bei einem anderen Vinted-Benutzer auftritt, können Sie es an Vinted weiterleiten, indem Sie ihn unter [email protected] kontaktieren.

Wenn Sie immer noch Probleme haben oder mit der Behandlung nicht zufrieden sind, können Sie sich möglicherweise an einen Streitbeilegungsdienst eines Drittanbieters wie Complain.biz wenden.

Müssen Sie auf auf Vinted verkaufte Artikel Steuern zahlen?

Kurze Fakten zum Thema Steuern vom Team von Vinted …

  • Der einzige Fall, in dem ein Artikel möglicherweise steuerpflichtig ist, ist, wenn er für mehr als 6.000 £ verkauft wird und ein Gewinn erzielt wird (der Verkauf für mehr als Sie dafür bezahlt haben). Selbst dann können Sie Ihren Kapitalertragsteuerfreibetrag von 3.000 £ zum Ausgleich nutzen.
  • Im Allgemeinen müssen möglicherweise nur gewerbliche Verkäufer, die mit Gewinn handeln (Waren kaufen, um sie zu einem höheren Preis zu verkaufen, als sie dafür bezahlt haben), Steuern zahlen. Geschäftsverkäufer, die mit Gewinn handeln, können einen Steuerfreibetrag von 1.000 £ nutzen, der seit 2017 gilt.
  • Weitere Informationen finden Sie hier: vinted.co.uk/no-changes-to-taxes

Haben Sie ein Geldproblem, das gelöst werden muss? Kontaktieren Sie uns per E-Mail an [email protected].

Außerdem können Sie unserer Facebook-Gruppe „Sun Money Chats and Tips“ beitreten, um Ihre Tipps und Geschichten zu teilen

-

PREV In Orne wurde ihr Haus nach einem Sturm überschwemmt: Dieses Paar beschuldigt das Rathaus
NEXT „Manche haben keinen Cent verdient.“ Influencer La Menace bietet Managementschulungen für OnlyFans an, verrät ein Journalist hinter den Kulissen