8 koreanische Inseln, die man an einem Tag in der Nähe von Seoul besuchen kann

-

Die ersten Inseln, die einem in den Sinn kommen, wenn wir von den koreanischen Inseln sprechen, sind immer die Inseln Jeju und Nami, doch es gibt noch viele andere in der Republik Korea. Obwohl Jeju und Nami normalerweise sehr von Touristen besucht werden, wussten Sie, dass es in Südkorea mehr als 3.000 Inseln gibt, von denen sich mehr als 30 in der Nähe des Hafens von Incheon in der Nähe von Seoul befinden.

Schauen wir uns einige der besten koreanischen Inseln in der Nähe des Hafens von Incheon an, die sich perfekt für einen Tagesausflug von Seoul aus eignen. und deren Reise von Seoul aus nicht länger als 2,5 Stunden dauert.

Wolmido ist ein beliebtes Wochenendziel für Touristen und Einheimische gleichermaßen.

Wenn Ihnen Lotte World in Seoul gefallen hat, können Sie den Wolmido-Themenpark besuchen, der ein bisschen wie ein Ausflug nach Disneyland ist. Das Beste an diesem Park ist, dass der Eintritt frei ist und Sie nur für jede Attraktion Tickets kaufen müssen. Es ist für jeden etwas dabei, sowohl für Kinder als auch für Erwachsene!

Nachdem Sie sich im Themenpark vergnügt haben, können Sie zum traditionellen Wolmi-Park gehen. Es gibt üppige Gärten, ruhige Teiche und ein Bukchon-Haus, das denen im Bukchon Hanok-Dorf ähnelt.

Restaurants entlang der Küste bieten köstliche koreanische Gerichte mit Krabben, Austern und Tintenfischen.

  • Reisezeit von Seoul : 1 Stunde

Die koreanische Insel Seonjaedo hat etwas Magisches. Wenn Sie bei Ebbe, in der Regel zwischen 10 und 22 Uhr, an den Strand gehen, können Sie beobachten, wie das Wasser zurückgeht. Das Wasser gibt den Blick auf den Sandweg frei, der zur Insel Mokseom führt.

Mokseom Island ist eine winzige unbewohnte Insel südlich von Seonjaedo, die nur erkundet werden kann, bevor die Flut steigt! Es ist nicht nur der geheime Weg zu einer unzugänglichen koreanischen Insel, es gibt auch herrliche Ausblicke auf abfallende Hügel und dichte Wälder. Reisfelder und Weinberge erstrecken sich so weit das Auge reicht, je weiter man in die Insel vordringt.

  • Reisezeit von Seoul : 5 Stunden

Yeongjongdo

Auch als „Flughafeninsel“ bekannt, ist dies der Ort, an dem Sie zu Beginn Ihrer Reise starten und landen können. Auf dieser koreanischen Insel befindet sich auch der Berg Baekunsan, von dem aus Sie einen atemberaubenden Blick auf die umliegenden Hügel und das Meer genießen können. Klettern Sie einfach auf den Gipfel und genießen Sie die Aussicht.

Es gibt auch den alten Yonggungsa-Tempel, eine 36 Fuß hohe Buddha-Statue in der Nähe des Tempels. Besucher finden dort einen ruhigen und wohltuenden Ort, an dem sie sich vom Trubel der Stadt lösen können.

  • Reisezeit von Seoul : 1 – 1,5 Stunden
8 koreanische Inseln, die man an einem Tag in der Nähe von Seoul besuchen kann K-Selection

Ganghwado ist ein Synonym für ruhiges Wasser, unberührte Strände und sanfte Hügel. Machen Sie einfach einen Spaziergang am Ufer entlang, um eine friedliche Erfahrung zu machen und Stress abzubauen. Als fünftgrößte Insel Südkoreas verfügt sie über eine große Anzahl an Instagram-würdigen Cafés, die Sie besuchen können, wann immer Sie möchten!

Das Café I’m Fine mit seinem kitschigen rosa Dekor und den süßen Desserts ist ein Ort, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten, wo Sie die köstlichen Leckereien probieren und dabei den atemberaubenden Blick auf das Meer genießen können. Machen Sie einen Zwischenstopp im Mahogany Café das inmitten einer Blumenwiese liegt, und genießen Sie die rustikale Einrichtung eines Cafés mit Kronleuchtern und Holztischen.

Es ist sogar möglich, im Frühling durch die Blumenfelder zu schlendern, wenn die Gärten zu dieser Zeit mit niedlichen kleinen Gänseblümchen blühen und die perfekte malerische Kulisse für Ihr nächstes #Selfie bieten.

  • Reisezeit von Seoul : 1,5 Stunden
8 koreanische Inseln, die man an einem Tag in der Nähe von Seoul besuchen kann K-Selection

Der westliche Teil dieser koreanischen Insel ist mit weißem Sand am Seopori-Strand bedeckt, der die Hauptattraktion der Insel darstellt. Der malerische Wanderweg ermöglicht es Ihnen, durch den umliegenden Pinienwald zu wandern und bietet gleichzeitig fantastische Ausblicke auf die Küste.

  • Reisezeit von Seoul : 2 bis 1,5 Stunden

8 koreanische Inseln, die man an einem Tag in der Nähe von Seoul besuchen kann K-Selection

Wenn Sie im Winter in Korea sind, können Sie das Jaraseom Winter Festival besuchen, wo Sie zahlreichen Aktivitäten wie Schlittenfahrten und Eisfischen nachgehen können. Es werden auch warme Gerichte angeboten, wie zum Beispiel Hotteok (koreanischer Pfannkuchen), den man besonders in der Winterhitze genießen kann.

  • Reisezeit von Seoul : 1,5 bis 2 Stunden
8 koreanische Inseln, die man an einem Tag in der Nähe von Seoul besuchen kann K-Selection

Aufgrund der Schönheit seiner Landschaften auch als „Hawaii von Ansan“ bekannt, lädt Daebudo Sie ein, auf dem Wanderweg Daebudo Haesolgil zu wandern und die Aussicht auf die Strände, das Watt und die fünf symbolträchtigen Windmühlen zu genießen.

Schnappen Sie sich Ihre Kamera und begeben Sie sich zum Gubongdo Sunset Observatory, wo die Aussicht auf den Sonnenuntergang einfach hervorragend ist. Sie können den leuchtend orangefarbenen Himmel mit gelben Farbtönen fotografieren, der eine tolle Kulisse für künstlerische Fotos darstellt.

  • Reisezeit von Seoul : 1,5 bis 2 Stunden
8 koreanische Inseln, die man an einem Tag in der Nähe von Seoul besuchen kann K-Selection

Es gibt keinen besseren Ort zum Entspannen am Strand als Muui-do. Die Insel ist berühmt für ihre unberührten Strände an der Küste, von denen Hanagae einer der bemerkenswertesten überhaupt ist. Lassen Sie sich vom Rhythmus der Wellen einlullen und entspannen Sie an den seidenweichen Sandstränden.

Der Tagesausflug kann zu einem kurzen zweitägigen Ausflug werden. Strandhütten können problemlos gemietet werden und bieten Platz für bis zu vier Personen. Die Vermietung erfolgt jedoch nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“, da nur 30 verfügbar sind.

  • Reisezeit von Seoul : 2 Stunden
8 koreanische Inseln, die man an einem Tag in der Nähe von Seoul besuchen kann K-Selection

Beschränken Sie sich bei Ihrer nächsten Reise nach Seoul nicht auf einen Tagesausflug zur Insel Nami oder einen Wochenendausflug auf die Insel Jeju. Tatsächlich liegen alle hier abgebildeten Inseln in der Nähe von Seoul oder Incheon. Wenn Sie also auf der Suche nach weiteren Ideen für Tagesausflüge sind, besuchen Sie diese koreanischen Inseln in der Nähe von Seoul für einen Tag voller Spaß!

-

PREV Olympische Spiele 2024: Das olympische Feuer verließ Saint-Raphaël, die ersten Träger machten sich im Var auf den Weg… Verfolgen Sie uns live
NEXT Dringende Warnung für Tausende von Energiekunden, die nach der Nutzung des Wechseltools mit „Abzocke“-Gebühren und höheren Rechnungen konfrontiert sind