Ist das letzte Videospiel, an dem Akira Toriyama teilgenommen hat, Sand Land, besser als Dragon Ball Kakarot? – Videotest

Ist das letzte Videospiel, an dem Akira Toriyama teilgenommen hat, Sand Land, besser als Dragon Ball Kakarot? – Videotest
Ist das letzte Videospiel, an dem Akira Toriyama teilgenommen hat, Sand Land, besser als Dragon Ball Kakarot? – Videotest
-

Sand Land, das letzte Spiel, an dem Meister Akira Toriyama gearbeitet hat, lädt uns endlich dazu ein, gemeinsam mit dem Prinzen der Dämonen die trockene Wüste zu erkunden, auf der Suche nach der kostbaren und begehrten Ressource Wasser. Auch wenn der Test vielversprechend ist, trüben ein paar Punkte das Bild, die wir Ihnen in unserem Videotest verraten!

SAND LAND, ein echter frischer Wind mitten in der Wüste?

Wenn das Verschwinden des Shonen-Meisters den gesamten Planeten bewegte, Das gesamte Rampenlicht konzentrierte sich automatisch auf das neueste Spiel, das von Akira Toriyama betreut wurde : SANDLAND. Und das Mindeste, was wir sagen können, ist, dass seine Anwesenheit wirklich ein Garant für Qualität ist. Die Umgebungen, Charaktere und Fahrzeuge sind vollständig von seiner Berührung geprägt ein außergewöhnlicher Charme für den Titel. Die Schönheit von SANDLAND ist eine echte Stärke des Spiels und ist es auch gepaart mit einer sehr schönen Erzählung zum Verfolgenmit einer Geschichte den One-Shot wirklich zu vervollständigen auf dem es basiert, sowie spannende und wirklich liebenswerte Charaktere.

Die verschiedenen Phasen des Gameplays werden wirklich gemeistert, insbesondere während der Bewegung und des Kampfes an Bord der verschiedenen Fahrzeuge, die der Titel bietet. Ein kleiner Nachteil gibt jedoch Anlass zur Sorge Nahkampf, es mangelt etwas an Durchschlagskraft und Präzision, bleibt aber insgesamt dank der freischaltbaren Fähigkeiten im Fertigkeitsbaum recht nett. Wenn wir es bereuen können schnell überflüssige Quests und eine Karte, die schwer zu entziffern ist, SANDLAND ist immer noch solide, wie unser schriftlicher Test zeigt. Kurz gesagt, das Spiel ist eine lebendige Hommage an die Schriften von Akira Toriyama, aber nicht ganz ohne Mängel. Um mehr über Sand Land zu erfahren, zögern Sie nicht, sich das Video oben im Artikel anzusehen, um mehr zu erfahren!

-

PREV Murnau/Bayern: Kommandowechsel in der Kaserne
NEXT Der Konflikt sei „tragisch“, aber es gebe keinen „Völkermord“, bekräftigt Israel vor dem Internationalen Gerichtshof