FOTO – Wiedervereinigung von Faustine Bollaert mit ihren Eltern: dieses seltene und „so kostbare“ Foto für den Gastgeber

FOTO – Wiedervereinigung von Faustine Bollaert mit ihren Eltern: dieses seltene und „so kostbare“ Foto für den Gastgeber
FOTO – Wiedervereinigung von Faustine Bollaert mit ihren Eltern: dieses seltene und „so kostbare“ Foto für den Gastgeber
-

Ein unbezahlbares Familienporträt. Diesen Sonntag, den 12. Mai, war Faustine Bollaert Michel Druckers besonderer Gast in seiner Show Ich freue mich auf Sonntag. Der Fernsehmoderator saß perfekt auf dem berühmten roten Sofa und sprach ausführlich über bestimmte persönliche Fotos. Konfrontiert mit einem Foto – auf dem sie lächelnd neben ihren Eltern zu sehen ist – sprach die Frau von Maxime Chattam anschließend über die große Verbundenheit, die sie zu diesem Erinnerungsfoto hegt.

Ah! Dieses Foto ist mir sehr wertvoll, [ce sont] eigentlich beide meine Elternstartete Faustine Bollaert sofort. [Ils] Ich habe mich getrennt, als ich noch sehr, sehr jung war, und ich glaube, ich habe ein gemeinsames Foto von vor vierzig Jahren„Immer so nah bei ihren Eltern, stellte die Moderatorin dann klar, dass sie dieses Foto ständig an ihrer Seite hat, wenn sie bei der Arbeit ist.“Dieses Foto ist sehr wertvoll, ich habe es in meiner Umkleidekabine. Sie ist mir sehr wichtig“, erklärte sie dann.

© Screenshot – Frankreich 3Foto von Faustine Bollaert und ihren Eltern.

⋙ FOTOS – Faustine Bollaert, entdecken Sie ihre Schönheitsentwicklung

Faustine Bollaert: dieses zärtliche Vertrauen in ihre Tochter Abbie

Noch während ihres Besuchs auf dem berühmten roten Sofa entdeckte Faustine Bollaert auch ein weiteres Erinnerungsfoto wieder. Diesmal war es ein Foto, auf dem sie ein Kind war und überall lächelte, in den Straßen des 16. Arrondissements von Paris, gekleidet in einen rot-weißen Pullover und Jeans. Sehr schnell zögerte die Mutter zweier Kinder nicht, darauf hinzuweisen, wie sehr ihre Tochter Abbie (geboren am 18. Juli 2013) ihr ähnelt. “Meine Tochter ist mir in diesem Alter wie aus dem Gesicht geschnitten, ich muss 10 gewesen sein„, bemerkte sie nicht ohne Stolz.

Artikel verfasst in Zusammenarbeit mit 6Medias

Bildnachweis: Screenshot – Frankreich 3

-

PREV Was ist „die MGTOW-Bewegung“, zu der dieser maskulinistische Mörder gehört?
NEXT China startete umfangreiche Militärmanöver als „schwere Strafe“ gegen Taiwan