Zerstückelte Leiche in Paris: Was wir über diese schreckliche Entdeckung wissen

Zerstückelte Leiche in Paris: Was wir über diese schreckliche Entdeckung wissen
Zerstückelte Leiche in Paris: Was wir über diese schreckliche Entdeckung wissen
-

Eine zerstückelte Leiche wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag unter der Austerlitz-Brücke in Paris von Feuerwehrleuten gefunden, die zum Löschen eines Feuers kamen. Die Ermittlungen könnten schnell voranschreiten.

Was ist passiert ?

Nach Angaben des Zivilschutzes und einer Polizeiquelle entdeckten Feuerwehrleute die zerstückelte Leiche eines Mannes, nachdem sie am Samstag gegen 22 Uhr einen Müllbrand im Freien gelöscht hatten. Auf Befragung durch AFP bestätigte die Pariser Staatsanwaltschaft die Entdeckung dieser Leiche.am Fuße der Austerlitzbrücke“. Laut -17, das die Fakten enthüllte, befand sich die zerstückelte Leiche in einem Koffer.

Wo ist die Untersuchung?

Am Samstagabend wurde ein Ermittlungsverfahren wegen „Mordes“ eingeleitet und der Kriminalbrigade der Pariser Kriminalpolizei übertragen. Und die Ermittlungen könnten sehr schnell voranschreiten. Auf Anfrage von AFP gab die Pariser Staatsanwaltschaft an, dass sich am Sonntagmorgen kurz nach 8 Uhr ein 34-jähriger Mann der Polizei gestellt habe und sich als Täter ausgab, was Angaben von Europe 1 bestätigte.Er wurde wegen vorsätzlicher Tötung in Untersuchungshaft genommen“, so der Staatsanwalt weiter. „Es laufen zahlreiche Ermittlungen, der Betroffene konnte bislang nicht vernommen werden“, er fügte hinzu.

-

PREV Die Rohölpreise fallen aufgrund der Zinspolitik der Federal Reserve um mehr als 1,5 % Von Invezz
NEXT Courteney Cox macht schockierende Enthüllungen über ihr tägliches Leben nach dem Tod von Matthew Perry