Verfolgen Sie das Multiplex der Ligue 1 live – Ligue – J33 – Multiplex

-

type="image/webp"> type="image/jpeg">>> Clermont – Lyon 0:0 type="image/webp"> type="image/jpeg">>>

type="image/webp"> type="image/jpeg">2c5a4f1adb.jpg>> Marseille 2:1 Lorient type="image/webp"> type="image/jpeg">e553230bbb.jpg>>

Tore: Aubameyang (36e) und Gigot (41e) für OM // Mendy (43e) für Seehecht

type="image/webp"> type="image/jpeg">ab81bad379.jpg>> Montpellier 0:0 Monaco type="image/webp"> type="image/jpeg">73fae93efe.jpg>>

type="image/webp"> type="image/jpeg">7dde36e93d.jpg>> Nantes 0:2 Lille type="image/webp"> type="image/jpeg">2088fe5abc.jpg>>

Tore: David (8eund 11e) für Mastiffs

type="image/webp"> type="image/jpeg">c581834725.jpg>> Paris Saint-Germain 1:1 Toulouse type="image/webp"> type="image/jpeg">868ffc3574.jpg>>

Tore: Mbappé (8e) für PSG // Dallinga (13e) für TéFéCé

type="image/webp"> type="image/jpeg">bf205f759c.jpg>> Rennes 0-0 Lens type="image/webp"> type="image/jpeg">e632e64a08.jpg>>

type="image/webp"> type="image/jpeg">8841b88775.jpg>> Straßburg 0:0 Metz type="image/webp"> type="image/jpeg">d1392da74a.jpg>>

21:49 Uhr: Auf allen Plätzen der Ligue 1 ist Pause! Lille hat weiterhin Spaß in Nantes, Marseille hat sich gegen Lorient befreit, während Lyon, Monaco und Paris abrutschen. Am Tabellenende sind die Hake in großer Gefahr.


21:43 Uhr: Benjamin Mendy reduziert den Punktestand für Lorient. Mbemba macht alles, verliert den Ball vor seinem Strafraum, bevor er zum Außenverteidiger von Lorient zurückkommt, der hart zuschlägt. Zweites Tor in zwei Spielen dieser Saison für Mendy gegen seinen ehemaligen Verein. Lorient schöpft neue Hoffnung.


21:41 Uhr: Gigot verdoppelt den Einsatz in Marseille! Die Ecke wird von Merlus vermasselt und der OM-Verteidiger schiebt den Ball ins Netz. Es stinkt schlecht für die Bretonen …


21:39 Uhr : Emanuel Emegha steht kurz vor der Führung in Meinau! Sein Kopf ist etwas zu hoch!


21:37 Uhr: AUBAMEYANGS TOR IM VELODROM!! Er erhält eine Flanke von Pape Gueye und platziert einen perfekten Kopfball vor Mvogo. Lorient ist praktisch in der Ligue 2!


21:36 Uhr : Im Grunde ist das große Glück des Abends Lille, das wieder auf dem Podium steht und Brest den dritten Platz wegnimmt. Am Ende der Tabelle profitieren die vom Untergang betroffenen Mannschaften nicht von der Niederlage gegen Nantes.


21:33 Uhr : Breel Embolo steht kurz vor dem Führungstreffer, doch sein Tor wird wegen einer Abseitsstellung abgelehnt. Es war heiß !

Monaco beginnt in Hérault hart zu pushen, wo Jordan Ferri verletzt ausfällt.


21:31 Uhr : Lens ist in Flammen und seine Unterstützer auch. Das Spiel wird kurzzeitig unterbrochen, weil die Ultras von Sang et Or einige Rauchbomben zünden.


21:27 Uhr : Asensio ist kurz davor, Paris wieder in Führung zu bringen, aber er verfehlt das Ziel!! Lens seinerseits befindet sich in Rennes in einer starken Phase, kommt aber nicht zu Ende, da er von einem guten Mandanda besiegt wird.


21:24 Uhr : Lille hat in Nantes viel Spaß. La Beaujoire rumpelt aus Angst, heute Abend einen traurigen Rekord zu brechen. Tatsächlich steuern wir auf die neunte Heimniederlage der Kanaren in Folge zu …


21:18 Uhr : Tore auf zwei Spielfeldern erst nach 20 Spielminuten. Im Vélodrome drängte Marseille auf den Führungstreffer. Aubameyangs Freistoß geht sehr knapp!!


21:14 Uhr: Toulouse gleicht im Parc des Princes aus und es ist Thijs Dallinga! Kleiner Sprung vor Tenas für seinen 14e Tor der Saison.


21:10 Uhr: Lilles zweites Tor!!! Wieder David und dieses Mal nach einer großartigen kollektiven Bewegung. Nantes ist in Schwierigkeiten.


21:09 Uhr: Tor von Kylian Mbappé in Paris! Als er an Guillaume Restes vorbeidribbelte, stand er zunächst im Abseits und sein Tor wurde schließlich zuerkannt. Er kümmert sich um seinen Ausflug in den Park!


21:07 Uhr: Tor in Lille!! Der erste vom Multiplex und es ist Jonathan David, der nach einer abgefälschten Ecke am langen Pfosten vorbeizieht.


21:06 Uhr: Der Beitrag für Cherki!! Lyon hat einen starken Start hingelegt!


21:05 Uhr : Alle Treffen haben jetzt begonnen, lasst uns 90 Minuten lang Spaß haben! Im Roazhon Park startete Rennes stark gegen Lens.


21:01 Uhr : Es ist auf allen Spielfeldern der Ligue 1 zu sehen, mit Ausnahme des Parc des Princes, wo Kylian Mbappé und Mitgliedern des Teammanagements verschiedene Ehrungen gezollt werden.


20:55 Uhr : Guten Abend allerseits, willkommen zu diesem besonderen Live-Multiplex der Ligue 1! Auf der Speisekarte für dieses 33e Tag des Opus 2023/2024 unserer Meisterschaft, der Kampf um Europa mit einem verlockenden Rennes-Lens, sowie Lyon, das gegen Clermont spielen wird, und Marseille, das Lorient empfangen wird. Zwei Teams kämpfen ums Überleben, genau wie Metz, das zu einem hitzigen Derby nach Straßburg reist.

Die Einwohner von Nantes werden sich ihren Platz sichern wollen, empfangen aber Lille, das immer noch das Podium anstrebt, während sich Monaco in Montpellier ohne Téji Savanier den zweiten Platz sichern kann. Endlich in Paris, in einem Spiel ohne Einsatz, müssen wir im Parc des Princes das letzte Spiel von Kylian Mbappé verfolgen, nachdem er seinen Abgang in diesem Sommer angekündigt hat.

-

PREV Real Madrid ist heiß auf Enzo Alves, seinen 16-jährigen Topstar, der auch Marcelos Sohn ist
NEXT Champions League: Von Dortmund geschlagen (1:0), PSG muss im Rückspiel gewinnen