Standard: Aber was macht der Politiker?

Standard: Aber was macht der Politiker?
Standard: Aber was macht der Politiker?
-

Standard de Liège droht möglicherweise die Insolvenz. Die finanziellen Probleme von 777 Partners hängen stark von der Zukunft eines der beliebtesten Vereine Belgiens ab.

Warum Standard ein Gesamtpaket riskiert

Die Anhänger von Nummer 16 stehen am Rande der Verzweiflung und sie wissen es zu Recht. Das Überleben der Rouches ist nicht nur eine Frage der Aufrechterhaltung der Liebe des Lütticher Volkes zu einem ihrer treuesten Vertreter, es ist auch eine wirtschaftliche Frage und eine Frage der Symbole.

Spiel zwischen Standard und Westerlo abgesagt: Noch keine Niederlage bestätigt und… finanzielle Sanktionen?

Diejenigen, die von der Gefahr, die diese drohende Pleite mit sich bringt, scheinbar unbeeindruckt sind, sind unsere politischen Vertreter. Während in der Regel, und noch mehr während eines Wahlkampfs, die kleinste Neuigkeit Anlass für Erklärungen und Positionen gibt, schweigt hier jeder.

Wie die Ultras und die PHK die Blockade bei Standard vorbereiteten

In der politischen Welt herrscht eine beispiellose Zurückhaltung, die ihre Protagonisten davon abhält, auch nur ein Wort der Hoffnung oder einen Satz der Unterstützung zu formulieren. Allerdings ist es nicht kompliziert, eine Aussage zu machen, die sich zu nichts verpflichtet, aber viel verspricht. Zu diesem Zeitpunkt hat es jedoch noch niemand riskiert.

-

PREV „The Apprentice“ vom Trump-Lager verklagt? „Es ist kein belastender Film“, verteidigt Regisseur Ali Abbasi
NEXT Emmanuel Macron versucht, die Kontrolle zurückzugewinnen