Gold beruhigt sich, da das Goldmarktmanagement stärker wird

-

Eine Reihe von Inspektions- und Kontrollmaßnahmen der Regierung auf dem Goldmarkt begrenzten weiterhin den Aufwärtstrend des als sicherer Hafen angesehenen gelben Metalls, das am 10. März die Schwelle von 92 Millionen Dong zum Verkauf überschritt.

Anschauliches Foto: VNA

Hanoi (VNA) – Eine Reihe von Inspektions- und Kontrollmaßnahmen der Regierung auf dem Goldmarkt begrenzten weiterhin den Aufwärtstrend des als sicheren Hafen angesehenen gelben Metalls, das am 10. März die Marke von 92 Millionen Dong zum Verkauf überschritt.

Diese Beruhigung kam, nachdem der stellvertretende Premierminister Le Minh Khai die Staatsbank angewiesen hatte, sich mit den zuständigen Behörden abzustimmen, um eine spezielle Inspektion und Kontrolle des Goldmarktes durchzuführen und Fälle, die Anzeichen von Gesetzesverstößen zeigten, an das Ministerium für öffentliche Sicherheit und die zuständigen Behörden weiterzuleiten ordnungsgemässe Verarbeitung.

Der Gold-Tael fiel am 12. Mai auf 86 Millionen Dong zum Kauf und 87,5 Millionen Dong zum Verkauf bei der Schmuck- und Edelsteinfirma Doji, auf 87 Millionen Dong bzw. 89,2 Millionen Dong bei der Bao Tin Minh Châu Jewelry and Precious Stones Sarl. 88,8 Millionen Dong und 91,3 Millionen Dong bei der Sai Gon Jewelry Company (SJC).

Das gelbe Metall setzte seinen Abstieg am Morgen des 13. Mai fort und pendelte sich bei 88 Millionen Dong pro Tael ein. Bei SJC wurde es für 85,85 Millionen Dong zum Kauf und 88,5 Millionen Dong zum Verkauf gehandelt, bei Doji für 85,5 Millionen Dong zum Kauf und 87,5 Millionen Dong zum Verkauf.

Die Flaute auf dem vietnamesischen Goldmarkt war größtenteils auf die Schlussfolgerungen des stellvertretenden Premierministers Le Minh Khai nach einem kürzlichen Treffen über zukünftige Marktmanagementlösungen zurückzuführen, die vom Regierungsbüro angekündigt wurden, bemerkte Vi Tuân, ein Experte von Giavang.net. eine der Informationswebsites zum Goldmarkt.

Er warnte jedoch vor Auswirkungen auf den Goldpreis in Vietnam, da das gelbe Metall im Gegensatz zum Dollar und den Renditen amerikanischer Staatsanleihen auf dem Weltmarkt langsam ansteigt. Der Dollarindex, der den Dollar gegenüber sechs anderen Währungen misst, blieb mit 105,22 kaum verändert, nachdem er am 9. Mai um 0,3 % gefallen war. – VNA

-

PREV Von Vincennes nach Paris Films Coop (1970
NEXT Das neue DOOM beim Xbox Games Showcase vorgestellt? Das flüstert dieser auf Microsoft spezialisierte Journalist