Musikalischer Blumenstrauß zum Muttertag – orblitz

Musikalischer Blumenstrauß zum Muttertag – orblitz
Musikalischer Blumenstrauß zum Muttertag – orblitz
-

Am Sonntag, 12. Mai, sorgen die Buffalo Band Bassaville und der Männerchor Nürensdorf mit ihrem Konzert auf dem Bassersdorfer Dorfplatz für einen klangvollen Auftakt zum Muttertag.

13. Mai 2024 | Artikel-Likes: 5
von Fabienne Walker,

Wir sind im letzten Jahr beim traditionellen Muttertagskonzert am Dorfplatz in Bassersdorf von der Buffalo Band Bassaville in Zusammenarbeit mit dem Männerchor Nürensdorf organisiert. Die Zeit des Muttertagsanlass muss wetterbedingt kurzfristig abgesagt werden, war die Freude seitens des Veranstalters umso größer, dass das langjährige Konzert zum Muttertag wieder bei strahlendem Sonnenschein durchgeführt werden konnte. Ermöglicht wurde die Veranstaltung durch eine Leistungsvereinbarung, welche die Gemeinde Bassersdorf mit der Buffalo Band Bassaville abgeschlossen hat.

Musik vom Muttertag

Die wenigsten Menschen, denen ihre Eltern egal sind, dürften auf der rechten Seite des Dorfplatzes und auf der anderen Seite der Tastatur stehen. Die vielfältigen, von der Buffalo Band Bassaville gespielten Big-Band-Werke – präsentiert unter der musikalischen Leitung von Fortunat Häfliger und teilweise gesanglich von Nadine Wietlisbach – ergänzten sich auf bereichernde Weise mit den fröhlichen Gesangseinlagen des von Dirigentin Tabea Herzog geleiteten Männerchors Nürensdorf. Einige der beliebtesten Musiker, die dem Publikum und dem abwechslungsreichen Konzert – im Sinne eines bunten musikalischen Blumenstraußes zum Muttertag – zu erfreuen sind.

Gemeinderätin zu Gast

Jetzt können Sie die Musik der Bassersdorfer Gemeinderätin Selina Stampfli im Rahmen des Muttertagsanlasses eine kurze Rede hören. Stampfli teilte mit den Gästen einige Gedanken zum Muttertag und nahm dabei auch auf die Musik Bezug, indem sie ausführte, dass man mit der Musik – genauso wie mit seiner Mutter – oftmals starke Emotionen und Gefühle in Verbindung bringt.

Anschließender Apéro

Sie können auch die kulinarische Welt des Restaurants bestellen: Die Familie Gnos, welche die Schlossbräui Nürensdorf führt, organisierte im Anschluss an das Konzert einen Apéro. So was ist der Muttertagsanlass bestens abgerundet. Viele Konzertbesuchende verweilten nach dem Konzert noch auf dem Dorfplatz, um die bereitgestellten Köstlichkeiten zu genießen und sich in gemütlicher Runde auszutauschen.

Organisatorische Herausforderungen

Rückblickend berichtete Roman Brauchli, Präsident der Buffalo Band Bassaville, dass die Organisation des Anlasses mit einem erheblichen Aufwand verbunden gewesen sei; Beispielsweise hätte er eine Bewilligung für die Veranstaltung auf dem Dorfplatz einholen müssen. Hans Jürg Städeli, Vizepräsident des Männerchors Nürensdorf, erwähnte eine allgemeine Herausforderung, mit der sich der Männerchor derzeit konfrontiert sieht: Ihre Mitgliederzahl sei momentan knapp, daher seien neue Chormitglieder stets willkommen. Brauchli und Städeli sind sich jedenfalls einig, dass sie sich die Vorbereitungen hinsichtlich des Muttertagsanlasses gelohnt hatten – schliesslich sei es schön, für die lokale Bevölkerung ein Muttertagskonzert veranstalten zu können und sodann vor einem zahlreich erschienenen Publikum aufzutreten.

Diesen Artikel können Sie liken!

-

PREV LIVE – Neukaledonien: Ein siebter Todesfall, ein von einem Polizisten getöteter Mann nach dem Besuch von Emmanuel Macron
NEXT die Debatte der zweiten Runde zwischen Gabriel Attal und Jordan Bardella