Nicolas Cage wird für eine Serie erneut die Rolle des Spider-Man Noir übernehmen

Nicolas Cage wird für eine Serie erneut die Rolle des Spider-Man Noir übernehmen
Nicolas Cage wird für eine Serie erneut die Rolle des Spider-Man Noir übernehmen
-

In der Noir-Fernsehserie wird der amerikanische Schauspieler Nicolas Cage als Spider-Man Noir zu sehen sein.

Tl;dr

  • Nicolas Cage wird es sein Spider-Man Schwarz in einer Marvel-Fernsehserie.
  • Dies wurde nach Gesprächen mit Amazon Prime Video und MGM+ bestätigt.
  • Serie Schwarz wird offiziell bekannt gegeben.
  • Hauptdarsteller ist Nicolas Cage.

Nicolas Cage, das neue Gesicht von Spider-Man Noir

Die Leinwand des Marvel-Universums erweitert sich erneut! Schauspieler Nicolas Cage, bekannt für seine Rolle in SpinnenversEs wurde gerade offiziell bestätigt, dass er die Figur Spider-Man Noir in einer kommenden Fernsehserie spielen wird.

Eine Vereinbarung mit Amazon Prime Video und MGM+ wurde schließlich besiegelt

Nach zuvor bestätigten Gesprächen mit Amazon Prime Video und MGM+ kam es schließlich zu einer Einigung. Das Studio hat bekannt gegeben, dass Nicolas Cage offiziell die Hauptrolle in der Marvel-Serie übernehmen wird. Vernon Sanders, Leiter des Fernsehprogramms bei Amazon MGM Studios, sagte:

Die Erweiterung des Marvel-Universums mit Noir ist eine einzigartige und besondere Gelegenheit und wir fühlen uns geehrt, diese Serie unseren globalen Amazon Prime Video-Kunden anbieten zu können. Der sehr talentierte Nicolas Cage ist die ideale Wahl für unseren neuen Superhelden sowie das versierte Produktionsteam mit Phil Lord, Christopher Miller und Amy Pascal. Ebenso für das unglaubliche Team von Sony Pictures Television, das sich dafür einsetzt, dieses Franchise auf möglichst authentische Weise zu erweitern.

Eine Spider-Man Noir-Serie in Vorbereitung

Noir erzählt die Geschichte eines alternden, vom Pech verfolgten Privatdetektivs im New York der 1930er Jahre, der gezwungen ist, sich mit seinem früheren Leben als einziger Superheld der Stadt auseinanderzusetzen.

Der Emmy-preisgekrönte Regisseur Harry Bradbeer („Fleabag“, „Killing Eve“) wird bei den ersten beiden Episoden Regie führen und als ausführender Produzent fungieren. Oren Uziel (The Lost City, 22 Jump Street) und Steve Lightfoot (Marvel’s The Punisher, Shantaram) werden als Co-Showrunner und ausführende Produzenten fungieren.

Was denken wir?

Die Wahl von Nicolas Cage für die Rolle von Spider-Man Noir ist eine mutige Entscheidung, die verspricht, dem Marvel-Universum neues Leben einzuhauchen. Sein schauspielerisches Talent und seine Erfahrung in Animationsfilmen Spinnenvers schlagen eine einprägsame Interpretation der Figur vor.

-

PREV Die Jungen und die Unruhigen vorab: Die Zusammenfassung vorab von Montag, 27. Mai bis Freitag, 31. Mai 2024 [SPOILERS] – Nachrichtenserie im Fernsehen
NEXT Müdigkeit, neue Herausforderung in Los Angeles… Warum Olivier Giroud bei der Euro-2024 seinen letzten Wettkampf in Blau bestreiten wird