Ikea bietet Gutscheine für Katastrophenopfer an

Ikea bietet Gutscheine für Katastrophenopfer an
Ikea bietet Gutscheine für Katastrophenopfer an
-

Eine Geste der Solidarität kommt vom Möbelriesen Ikea, der sich für die Opfer von Pas-de-Calais einsetzt. Die Marke wolle ihnen sogar Gutscheine im Wert von 150 Euro anbieten, heißt es Frankreich 3 Hauts-de-France .

Um ihnen bei der Genesung zu helfen, arbeitet Ikea mit dem Roten Kreuz zusammen, um die Verteilung dieser Gutscheine zu erleichtern. „Wir führen kleine Kontaktsitzungen mit der betroffenen Bevölkerung durch“erklärte Fabienne Berquier, Abteilungspräsidentin des Roten Kreuzes, unseren Kollegen.

Lesen Sie auch: „Wir brauchen auch Liebe“: In dieser Stadt suchen Senioren ihren Seelenverwandten bei … Ikea

Die Überschwemmungen, die Pas-de-Calais zwischen November 2023 und Januar 2024 heimsuchten, hinterließen tiefgreifende Folgen. Viele Opfer mussten ihre Häuser verlassen. Einige haben alles verloren, während andere gezwungen waren, weit weg von zu Hause eine vorübergehende Unterkunft zu finden. Nach Monaten der Distanz kehren die Opfer nach und nach an den Tatort zurück.

Ein Gutschein pro Haushalt

In dieser Zeit des Wiederaufbaus sind zahlreiche Unterstützungsinitiativen entstanden, und die der berühmten Möbelmarke gesellt sich zu dieser Welle der Solidarität. Die den Katastrophenopfern angebotenen Gutscheine ermöglichen es ihnen, lebensnotwendige Dinge für ihr Zuhause zu kaufen. „Dadurch können Familien Bettwäsche oder Haushaltsgeräte kaufen, die nicht unbedingt von der Versicherung abgedeckt sind.“versicherte Fabienne Berquier Radio 6 .

Lesen Sie auch: Überschwemmungen: Warum ist Pas-de-Calais so betroffen?

Die Verteilung der Gutscheine erfolgt über vom Roten Kreuz organisierte Treffen in den verschiedenen betroffenen Gemeinden. Interessierte Familien müssen eine Versicherungsbescheinigung ihrer Versicherung vorlegen, aus der die durch die Überschwemmungen verursachten Schäden hervorgehen. Jeder Haushalt kann nur von einem Gutschein profitieren, dessen Höhe je nach Familiengröße angepasst wird.

Neben Gutscheinen stellt das Rote Kreuz weiterhin Nahrungsmittelhilfe, Hygieneartikel sowie psychologische Unterstützung bereit, um Katastrophenopfern bei der Bewältigung dieser Tortur zu helfen. Die Anzahl der zu verteilenden Gutscheine wurde von Ikea vorerst nicht festgelegt, sie soll aber begrenzt sein.

-

PREV Stadtbus Sète: Der Preis für eine Einzelfahrkarte ändert sich ab Montag
NEXT Die EBWE warnt davor, dass Georgiens Gesetz über „ausländische Agenten“ der Wirtschaft und dem Vertrauen der Anleger schaden könnte