Das Spiel ASM – Castres wird von einem Schiedsrichter geleitet, dem Clermont in dieser Saison oft begegnet ist

Das Spiel ASM – Castres wird von einem Schiedsrichter geleitet, dem Clermont in dieser Saison oft begegnet ist
Das Spiel ASM – Castres wird von einem Schiedsrichter geleitet, dem Clermont in dieser Saison oft begegnet ist
-

Es ist ein Schiedsrichter, den die Spieler von Christophe Urios gut kennen und der für den Empfang von Castres am Samstag (17 Uhr) im Michelin-Stadion ernannt wurde. Dies ist das vierte Mal, dass Ludovic Cayre in dieser Saison mit ASM zusammentrifft. Ein Rekord.

Für den Empfang von Castres Olympique an diesem Samstag (17 Uhr) im Michelin-Stadion werden die Clermontois von Christophe Urios einen Schiedsrichter finden, den sie gut kennen.

Dies ist tatsächlich das vierte Mal in dieser Saison, dass Ludovic Cayre (35), ein Schiedsrichter aus Duras in Lot-et-Garonne, ein Treffen der ASM Clermont in den Top 14 leitet.

Die ersten beiden Auswärtsspiele verlor Clermont deutlich, im Oktober in Lyon (41-22) und Anfang März in La Rochelle (42-3).

Top 14: Das Spiel Toulon – ASM Clermont wurde um einen Tag verschoben und zu einem ungewöhnlichen Zeitpunkt angesetzt

Das letzte Mal hingegen, während des Empfangs von Pau, war es der ASM gelungen, nach einer Zeit des Zweifels und vor allem einer besorgniserregenden Serie von Niederlagen voranzukommen, indem sie am 23. März im Michelin mit 31:28 gewann.

Mit diesem vierten Spiel wird der Duraquois, der sieben Jahre lang in den Top 14 amtierte, der Schiedsrichter sein, der ASM Clermont in dieser Saison am meisten geleitet hat.

An diesem Samstag wird er Flavien Hourquet und Christophe Bultet als Assistenten auf dem Platz haben. Die Video-Schiedsrichterleitung übernimmt Eric Gauzin.

-

PREV China droht dem neu gewählten Präsidenten der Insel mit „Vergeltung“
NEXT Der Maler Alfred Boisard gewinnt im Salon des Arts den Preis der Stadt Plouay