Juventus pakt 15. Coppa Italia gegen Atalanta traf „onzichtbare“ Aus Ketelaere: „Hij kan niet altijd goed zijn“

Juventus pakt 15. Coppa Italia gegen Atalanta traf „onzichtbare“ Aus Ketelaere: „Hij kan niet altijd goed zijn“
Descriptive text here
-

Atalanta und Charles De Ketelaere haben erstmals einen Trophäenmeister gewonnen. Das letzte Tor von Juventus erzielte Dusan Vlahovic. Es gibt keinen Stempel, der nicht in gewissem Maße gedrückt wird. Wir haben die Fähigkeit, Ihren Trainer als „Höhen und Tiefen“ zu erkennen. Diese Woche endet das Europa-League-Finale.

Hier werden Inhalte über ein soziales Netzwerk erfasst, in denen Cookies verwendet werden (𝕏). Sie müssen hierher kommen, ohne dass es zu Problemen kommt.

Klicken Sie hier, um es noch einmal anzuzeigen

Was ist das Endergebnis? Dies ist in Italien nicht der Fall. Der erste Hochzeitstag war 15 Minuten.

Dusan Vlahovic schlüpft in den Ball und startet für Juventus.

Es wird etwas schneien und Sie müssen sich darüber Sorgen machen. Vlahovic warnt uns, dass es keinen Rost gibt, aber wir sind von Ihren Ablagerungen betroffen.

Von Best bis Atalanta haben wir Rode Duivel Charles De Ketelaere auf einem Grundstein, strandde op de paal. Nun, Juventus steht jetzt 0:1.

Nun ist es das zweite Mal – es ist die 4. Runde des Wettbewerbs –, dass Juventus noch am Leben ist. Für die Bianconeri ist es die 15. Coppa Italia.

Von nun an gibt es keine 10 Spiele mehr, in denen du sprechen kannst, hey

Gian Piero Gasperini

Die letzten Tage waren kurz vor der Niederlage gegen Atalanta, aber Juve war am meisten davon betroffen.

Die Gazzetta dello Sport berichtete, dass elf landesweite „ein einziges verfügbares“ letztes Spiel in seinem Spielbericht stattfand. Ein Anspruch auf den Trainer Gasperini van tafel veegde.

„Hij heeft his ups and downs“, sagte T1 nicht, dass es mindestens einen Tag lang ein Fohlen geben würde. „Ich glaube nicht, dass die Ketelaere für das Wettkampfspiel gegen Lecce verantwortlich ist.“

„Es gibt keine 10 Spiele, in denen wir sprechen, aber es stimmt, dass wir an einem Tag ohne den anderen sind.“

Von Ketelaere bis Atalanta geht diese Woche eine neue Woche mit einigen Preisen in der Trofeeënkast, die Sie haben. Das Finale der Europa League spielte Bayer Leverkusen.

Hier werden Inhalte über ein soziales Netzwerk erfasst, in denen Cookies verwendet werden (𝕏). Sie müssen hierher kommen, ohne dass es zu Problemen kommt.

Klicken Sie hier, um es noch einmal anzuzeigen

Finale
Atalanta Juventus 0-1
letzten Hälften
Hey Juventus Latium 2:0
Florenz Atalanta 1:0
terug Latium Juventus 2-1
Atalanta Florenz 4-1
Viertelfinale
Florenz Bologna 0-0 (5-4)
Mailand Atalanta 1-2
Latium Rom 1:0
Juventus Frosinon 4:0
Achtelfinale
Latium Genua 1:0
Florenz Parma 2:2 (Elfmeter: 4:1)
Neapel Frosinon 0-4
Inter Bologna 1-2 Lv
Mailand Cagliari 4-1
Atalanta Sassuolo 3-1
Rom Cremonesisch (II) 2-1
Juventus Salernitana 6-1
1/16-Finale (eersteklassers)
Salernitana Sampdoria (II) 4:0
Bologna Verona 2:0
Genua Reggiana (II) 2-1 (lv)
Lecce Parma (II) 2-4
Udinese Cagliari 1-2 (lv)
Sassuolo Spezia (II) 0-0 (Elfmeter: 5-4)
Turin Frosinon 1-2 (lv)
1. Runde (eersteklassers)
Frosinon Pisa (II) 1:0
Udinese Catanzaro (II) 4-1
Genua Modena (II) 4-3
Bologna Cesena (III) 2:0
Empoli Cittadella (II) 1-2
Verona Ascoli (II) 3-1
Cagliari Palermo (II) 2-1 (lv)
Salernitana Ternana (II) 1:0
Cosenza (II) Sassuolo 2-5 (lv)
Lecce Como (II) 1:0
Monza Reggiana (II) 1-2
Turin Feralpisalo (II) 2-1

Zusammenfassung:

-

PREV Festtag am 25. Mai in der Recyclerie de Saint-Affrique für ihr zweijähriges Bestehen und ihre Erweiterung
NEXT GARD-Polizei greift nach verdächtigem Todesfall im Altersheim ein