Die Gründe für den Anstieg der Tomatenpreise in Marokko

Die Gründe für den Anstieg der Tomatenpreise in Marokko
Die Gründe für den Anstieg der Tomatenpreise in Marokko
-

Sie werden sicherlich bemerkt haben, dass die Tomatenpreis ist seit einigen Tagen dramatisch gestiegen. Nach einer kurzen Phase der Stabilität, die die Verbraucher zufriedenstellte, stieg der Preis sprunghaft an und stieg von 5 DH auf über 13 DH pro Kilogramm, je nach Qualität und Herkunft des Produkts.

Wir haben den Präsidenten des marokkanischen Verbandes kontaktiert, um die Gründe für diesen Anstieg zu verstehen exportierende Hersteller von Früchte und Gemüse (APEFEL), Lhoucine Aderdour, wischte Gerüchte beiseite, wonach dieser Anstieg auf die Wiederaufnahme der Agrarexporte nach Mauretanien zurückzuführen sei. Herr Aderdour hingegen führt diesen Anstieg hauptsächlich auf die Schwäche des Angebots im Vergleich zur Nachfrage zurück, die hauptsächlich auf das Ende der Produktionssaison in den wichtigsten Produktionsregionen, insbesondere Souss, zurückzuführen ist.

„Im Allgemeinen sind es andere Regionen, deren Produktion etwas spät zurückgeht, die den Markt in dieser Übergangszeit zwischen den beiden Kampagnen beliefern, insbesondere die von Larache, Chtouka und Chichaoua. Doch bisher ist die Produktion in diesen Gebieten aufgrund der Wasserknappheit gering“, erklärt er.

Die südamerikanische Miniermotte richtet ihr Unwesen

Weitere Faktoren verstärken das Problem der Knappheit des Produkts, insbesondere das Auftreten der südamerikanischen Tomatenminiermotte Tuta Absoluta, die zahlreiche Farmen verwüstet hat, und die Ausbreitung des sehr ansteckenden Virus namens ToBRFV in mehreren Regionen von Agadir. „Tomato Brown Rough Fruit Virus ToBRFV ist hoch ansteckend und infiziert Nachtschattengewächse, hauptsächlich Tomaten, Paprika und Chili.“ Auf anderen Oberflächen als den Wirtspflanzen kann es mehrere Monate überleben“, beklagt Herr Aderdour.

Dem gleichen Beamten zufolge können die Schwankungen der Tomatenpreise auch auf die Vielzahl von Zwischenhändlern zurückgeführt werden, die den Glücksfall des Angebotsrückgangs ausnutzen, um die Preise zu erhöhen, wohl wissend, dass andere Landwirte sich dafür entscheiden, die Entwurzelung der Tomaten hinauszuzögern, um ebenfalls davon zu profitieren Preisanstieg.

-

PREV Jamie Dimon sagt, dass die Wahrscheinlichkeit einer weichen Landung bei Inflation schlechter ist, als die Märkte glauben
NEXT Ein internationales Konzert des Rémy Harmony Orchestra/les Charreaux und des Niederlinxweiler Orchesters anlässlich der 42-jährigen Städtepartnerschaft der Städte St. Rémy und Ottweiler. – info-chalon.com