Was kann man am Samstag, 18. Mai und Sonntag, 19. Mai in Côtes-d’Armor unternehmen? Hier sind unsere sechs Ausflugsideen

-

Schreiben Westfrankreich des Côtes-d’Armor hat sechs Ausflugsideen für dieses Wochenende von Samstag, 18. Mai und Sonntag, 19. Mai 2024 ausgewählt. Über das Art-Rock-Festival hinaus, das die Stadt Saint-Brieuc bis Sonntag besuchen wird, gibt es im Departement zahlreiche Vorschläge . Auf dem Programm: der Karneval der Île-Grande, ein Militärlager in der Nähe von Dinan, Seifenkistenrennen in Saint-Cast-Le-Guildo und der Frühling der Glöckner in Lannion.

Seifenkisten in Saint-Cast-Le-Guildo

Die Autos nehmen die Herausforderung an, die Abfahrt von 4-Vaulx nach Saint-Cast-Le-Guildo so schnell wie möglich und ohne zu überschlagen zu bewältigen. Geplant sind mehrere Runden, beginnend um 10 Uhr, mit einer großen Parade zum Abschluss der Feierlichkeiten, bevor gegen 17 Uhr die Siegerehrung stattfindet. In diesem Jahr wurde eine Startrampe gebaut, damit die Autos vom Start weg an Geschwindigkeit gewinnen.

Samstag, 18. Mai 2024ab 10 Uhr, Abfahrt in der Nähe der Chapelle Sainte-Brigitte.

Ein wiederhergestelltes Militärlager in Pleslin-Trigavou

Die Gemeinde Pleslin-Trigavou feiert den 80. Jahrestag der Befreiung mit der Wiederherstellung eines Militärlagers mit Teilnehmern in historischen Outfits und Militärfahrzeugen der Landungen am D-Day. Auf dem Programm an diesem Sonntag: Abfahrt eines Konvois um 9:30 Uhr und Fahrzeugausstellung in Tréméreuc um 11:00 Uhr.

Sonntag, 19. Mai 2024 , im Château de la Motte-Olivet, von 13:30 bis 19:00 Uhr. Frei.

Am Samstag, den 18. und Sonntag, den 19. Mai 2024 wird im Château de la Motte-Olivet in Pleslin-Trigavou (Côtes-d’Armor) ein Militärlager errichtet. | WESTFRANKREICH
Vollbild anzeigen
Am Samstag, den 18. und Sonntag, den 19. Mai 2024 wird im Château de la Motte-Olivet in Pleslin-Trigavou (Côtes-d’Armor) ein Militärlager errichtet. | WESTFRANKREICH

Ein Designermarkt in Erquy

Am Sonntag werden bretonische Kunsthandwerker auf dem Boulevard de la Mer in Erquy anwesend sein. Sie bieten 100 % handgefertigte Artikel an. Insgesamt werden 50 Personen an dieser Veranstaltung teilnehmen, die vom Verein L’entracte mit Blick auf das Meer organisiert wird und dessen Ziel es ist, „lokale Handwerker zu fördern“. Dort werden Lederwaren, Modeaccessoires und andere kreative Artikel zu sehen sein.

Sonntag, 19. Mai 2024, von 10 bis 19 Uhr, Boulevard de la Mer, in Erquy. Frei.

Künstlerischer und musikalischer Basar in Paimpol

Das BAM!-Festival, ein großer „künstlerischer und musikalischer Basar“, ist bis zum 19. Mai 2024 für seine neue Ausgabe in Paimpol zurück. Diesen Samstag, den 18. Mai 2024, ist es Zeit für die Firma Hors Mots. Ab 16 Uhr wird sie „die Rebellion der Frauen“ am Place du Martray hervorheben.

Um 19 Uhr spielt das BMX-Duo – das nicht mit dem Fahrrad anreist – einen Blindtest mit dem Publikum, der von Folk über Rap bis Elektro reicht. Die Gewinner mit der schlechtesten Punktzahl haben das Privileg, ein Stück in völliger Privatsphäre aufgeführt zu sehen.

Bis Sonntag, 19. Mai 2024, BAM!-Festival, in Paimpol. Am Samstag kostenlos. Weitere Informationen unter Tel. 02 96 55 18 58 (Beauport Abbey) oder 02 96 20 36 26 (La Sirène).

Karneval der Île-Grande in Pleumeur-Bodou

In Pleumeur-Bodou, auf der Ile-Grande, ist diesen Sonntag Karneval! In diesem Jahr beschäftigten sich die Teilnehmer bei der Gestaltung der Wagen mit dem Thema Cartoons. Außerdem sind vier Musikgruppen dabei.

Die Zufahrt zur Île-Grande ist für Autos verboten, vor der Brücke stehen jedoch Parkplätze für die Öffentlichkeit zur Verfügung.

Sonntag, 19. Mai 2024, um 14:30 Uhr, auf der Ile-Grande in Pleumeur-Bodou. Programm: 2 €.

In den Hangars wird mit den Vorbereitungen für den Karnevalswagen fleißig gearbeitet. Derjenige von „Ce bout-ci“ wird am Sonntag an der Spitze stehen und von Pors Gelen | abfahren WESTFRANKREICH
Vollbild anzeigen
In den Hangars wird mit den Vorbereitungen für den Karnevalswagen fleißig gearbeitet. Derjenige von „Ce bout-ci“ wird am Sonntag an der Spitze stehen und von Pors Gelen | abfahren WESTFRANKREICH

Der Frühling der Glöckner in Lannion

Der Printemps des sonneurs kehrt am 4. nach Lannion zurücke mal. In diesem Jahr können Fans die Fronten der beiden Bühnen im Stadtzentrum einnehmen. Die Feierlichkeiten erstrecken sich über den ganzen Tag und gipfeln um 14:00 Uhr mit der Parade, gefolgt von Auftritten aus den Kreisen und Bagadoubli und um 18:45 Uhr. Fest-Noz und Konzert folgen.

Sonntag, 19. Mai 2024ab 10 Uhr.

-

PREV Hier sind die kanadischen Preise für den Honda Civic 2025: Die Hybridversion beginnt bei 33.300 US-Dollar
NEXT Was unternehmen Start-ups im Bereich Elektrofahrzeuge, um die schwache Nachfrage zu überwinden? – 19.06.2024 um 03:20 Uhr