Bayer Leverkusen bleibt ungeschlagen, Marco Reus punktet für sein letztes…Ergebnis in der Bundesliga

Bayer Leverkusen bleibt ungeschlagen, Marco Reus punktet für sein letztes…Ergebnis in der Bundesliga
Bayer Leverkusen bleibt ungeschlagen, Marco Reus punktet für sein letztes…Ergebnis in der Bundesliga
-

Zapping Onze Mondial AUSGESCHLOSSEN: Randal Kolo Muanis „Little Brother“-Interview!

Die Bundesliga fällt ihr Urteil! Heute Nachmittag fand der 34. und letzte Tag der Deutschen Meisterschaft statt. Bayer Leverkusen, der sich bereits sicher war, Meister zu werden, wollte am Ende seine wahnsinnige Unbesiegbarkeit bewahren, und es gelang ihm. Zu Hause machten die Männer von Xabi Alonso den Unterschied und gewannen schließlich mit 2:1 gegen Augsburg durch Tore von Bonifatius und Andrich. Gleichzeitig gelang Marco Reus ein gelungener Abschied mit dem Treffer zum 4:0-Heimsieg gegen Darsamt.

Bayern im Freilauf

Was die Überraschungen angeht, enttäuschte Bayern München erneut, als es auf dem Hoffenheimer Rasen durch einen Hattrick von Kramaric mit 2:4 verlor. Beachten Sie eine Kreation von Mathys Tel. Die Bayern belegten in der Bundesliga den dritten Platz. Schließlich verteidigte RB Leipzig seinen vierten Platz mit dem 2:2-Unentschieden gegen Eintracht Frankfurt durch ein Tor von Xavi Simons per Elfmeter. Als Tabellenletzter steigen Darsamt und Köln ebenfalls ab, während Union Berlin nach dem Heimsieg gegen Freiburg die Play-offs vermeidet, ist Bochum gefährdet.

Um zusammenzufassen

Entdecken Sie die Ergebnisse des letzten Spieltages der Bundesliga! Bayer Leverkusen hat heute Nachmittag mit dem 2:1-Heimsieg gegen Augsburg seine unglaubliche Siegesserie bestätigt.


#French

-

PREV Kongo: Kohlenwasserstoffe, Perenco Kongo plant, seine Produktion um mehr als 25 % zu steigern
NEXT Salvatore Adamo: Was wissen wir über seine beiden Söhne und seine uneheliche Tochter?