Gardai leitet dringende Suche nach dem vermissten 15-jährigen Kerry-Teenager ein, nachdem ein großes Berufungsverfahren eingegangen ist

Gardai leitet dringende Suche nach dem vermissten 15-jährigen Kerry-Teenager ein, nachdem ein großes Berufungsverfahren eingegangen ist
Gardai leitet dringende Suche nach dem vermissten 15-jährigen Kerry-Teenager ein, nachdem ein großes Berufungsverfahren eingegangen ist
-

GARDAIch habe einen öffentlichen Aufruf herausgegeben, bei der Suche nach einem 15-jährigen Mädchen zu helfen, das seit Samstag vermisst wird.

Jacinta Donoghue wurde zuletzt in den frühen Morgenstunden des 18. Mai in Listowel, County Kerry, gesehen.

Der 15-Jährige wurde zuletzt in Kerry gesehenBildnachweis: Handout des Garda-Pressebüros

Der Teenager soll etwa 1,75 Meter groß sein.

Sie ist schlank und hat schwarze Haare.

Es ist nicht bekannt, was Jacinta trug, als sie vermisst wurde.

Es ist bekannt, dass der 15-Jährige regelmäßig in Limerick City unterwegs ist.

Es ist auch bekannt, dass sie regelmäßig Charleville in Cork besucht.

A Garda informierte jeden, der Informationen über ihren Aufenthaltsort hatte, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.

In einer Erklärung sagte ein Sprecher: „Jeder, der Informationen über Jacintas Aufenthaltsort hat, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 068 50820 an die Listowel Garda Station zu wenden.“

Sie können sich auch an die Garda Confidential Line unter 1800 666 111 wenden.

MEISTGELESEN AUF DER IRISH SUN

Jeder, der Informationen hat, kann sich auch an jede Garda-Station wenden.

„Besorgt“ erneuert Gardai den dringenden Appell bei der Suche nach dem vermissten Mann aus Longford (79), da Aufnahmen der jüngsten Bewegungen veröffentlicht wurden

Die Berufung erfolgt, nachdem Gardaí seine Berufung wegen des vermissten Rentners Peter Bohan aus Longford erneuert hat.

Der 79-Jährige wird seit einer Woche vermisst.

Zuletzt wurde er gesehen, wie er sein Haus in Cloonellan, Drumlish, am Sonntag, dem 12. Mai, gegen 13 Uhr verließ.

Der erneute Appell kommt, da seine Familie und Gardaí zunehmend „besorgt“ um sein Wohlergehen sind.

Er wird als 1,70 m groß und schlank beschrieben, mit braun-grauem Haar und blauen Augen.

Zuletzt wurde er in einem blauen Strickpullover und einer dunklen Hose gesehen.

Außerdem trug er eine dunkle Baseballkappe mit rotem Schirm.

Überwachungskameraaufnahmen

CCTV-Aufnahmen von Peter, wie er sein Haus verlässt, wurden veröffentlicht, um die Suche zu erleichtern.

Gardaí in Longford legte Berufung ein: „Wir bitten um Ihre Hilfe bei der Ermittlung des Aufenthaltsorts des 79-jährigen Peter Bohan, der zuletzt am Sonntag kurz vor 13 Uhr in Drumlish, Co. Longford gesehen wurde.“

Spürhunde und Drohnen wurden Anfang dieser Woche bei einer behördenübergreifenden Suche nach dem 79-Jährigen eingesetzt.

Beteiligt waren auch Angehörige des Zivilschutzes und der Luftwaffeneinheit Garda.

Gardaí bittet jeden, der Informationen über den Aufenthaltsort des Mannes hat oder gesehen haben könnte, wie er sein Haus verließ, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.

Lesen Sie mehr auf der Irish Sun

Ein Sprecher sagte: „Gardai appelliert an jeden, der Peter am Sonntag, dem 12. Mai 2024, in der Nähe seines Hauses in Cloonellan und Drumlish gesehen hat, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.“

Sie fügten hinzu: „Gardai und Peters Familie sind um sein Wohlergehen besorgt.“

-

PREV Welttag gegen Kinderarbeit, von Guillaume Mariau
NEXT Welche fünf Brandklassen gibt es und wie schützt man sich effektiv?