Jean-Luc Reichmann (Les 12 coups de midi) ist stolz darauf, zu den Finanzprojekten von Émilien beizutragen, der Millionär wurde

Jean-Luc Reichmann (Les 12 coups de midi) ist stolz darauf, zu den Finanzprojekten von Émilien beizutragen, der Millionär wurde
Jean-Luc Reichmann (Les 12 coups de midi) ist stolz darauf, zu den Finanzprojekten von Émilien beizutragen, der Millionär wurde
-

Montag, 20. Mai, in der neuen Ausgabe von 12 Aufnahmen vom MittagJean-Luc Reichmann lobte die phänomenale Karriere von Émilien, der dank der Show kürzlich Millionär wurde.

Der Rest unter dieser Anzeige

Er scheint unschlagbar. Seit September 2023 nimmt Émilien den prestigeträchtigen Platz des Maître de Midi in der TF1-Spielshow ein. Die 12 Mittagsschläge. Auch wenn er fest entschlossen war, so weit wie möglich zu kommen, konnte sich der junge Geschichtsstudent bislang noch nicht vorstellen, dass sein Preisgeld eine Million Euro übersteigen würde! Zu diesem Thema vertraute der Kandidat am Sonntag, dem 19. Mai, am Set der Show an: „Es ist völlig verrückt. Dies ist ein Meilenstein, von dem ich nie gedacht hätte, dass ich ihn erreichen würde. Wirklich, es ist mir ein Rätsel. Mir fehlen die Worte. Es ist eine verrückte Geschichte!„Aber die Realität sieht so aus: Émilien ist der größte Game-Show-Champion in Frankreich geworden, und Jean-Luc Reichmann erinnert ihn immer wieder daran!

Jean-Luc Reichmann ist stolz auf Émilien und seine Projekte dank der 12 Aufnahmen vom Mittag

Am Montag, den 20. Mai, fand der TF1-Moderator sein Fohlen für eine neue Folge von 12 Aufnahmen vom Mittag. Doch bevor das Spiel startete, begrüßte Jean-Luc Reichmann per Video einen ehemaligen Teilnehmer der Sendung: Fred. Derjenige, der auch auf der Bühne amtiert, versäumte es dann nicht, eine Bilanz der finanziellen Situation von Émilien zu ziehen. “Er wurde Millionär. Er ist der größte Gewinner von 12 Aufnahmen vom Mittag. Er war es, der Bruno überholte„, sagte er unter dem Applaus des Publikums. Bevor er darauf bestand: „Er hat mehr Geld als Brunoer wird mehr investieren können!“. Der Vendéen hatte tatsächlich seinen Wunsch zum Ausdruck gebracht, sich eine Unterkunft bei seiner Freundin leisten zu wollen.

Der Rest unter dieser Anzeige

Emilien (Die 12 Mittagsschläge) erinnert sich an seine ersten Erinnerungen an die Show

Als Émilien sich bewegte, Fred kennenzulernen (der vor dreizehn Jahren in der Serie auftrat), wurde er am Set plötzlich von einem Hauch Nostalgie überwältigt. “Fred [fait partie] meiner ersten Erinnerungen [de l’émission]. Ich habe diese ersten Bilder [qui me reviennent] wo ich sie am Set sehe. Ich sehe euch wieder zusammen„, vertraute er Jean-Luc Reichmann an. Dieser nutzte diese Welle der Nostalgie auch, um dem aktuellen Maître de Midi eine große Ankündigung zu machen. Zur Feier der 5000. Verfilmung von 12 Aufnahmen vom MittagÉmilien wird die Chance haben, Fred – sowie 99 ehemalige Spieler – persönlich zu treffen, da die hundert größten Meister des Spiels zu dieser außergewöhnlichen Ausgabe eingeladen werden!

Artikel verfasst in Zusammenarbeit mit 6Medias.

Besuchen Sie uns bei Google News!

Abonnieren Sie TV 2 Wochen lang bei Google News, damit Sie keine Neuigkeiten verpassen!

-

PREV Die Kritiker von Jayson Tatum müssen sich woanders umsehen, wenn er die Meisterschaftssaison der Celtics beendet
NEXT 24 Stunden nach seiner Verurteilung | Donald Trump sammelt mehr als 50 Millionen Dollar