Domaine Paul-Mas erhält den Preis „Bester Produzent Frankreichs“.

Domaine Paul-Mas erhält den Preis „Bester Produzent Frankreichs“.
Domaine Paul-Mas erhält den Preis „Bester Produzent Frankreichs“.
-

Mitten in den Weinbergen gesellt sich ein neuer Stern zu ihrer Erfolgskonstellation. Die Paul-Mas-Güter haben die Anerkennung erhalten als Bester Produzent Frankreich bei der prestigeträchtigen Mundus Vini Spring Tasting 2024. Ein Sieg, der wie ein Echo nachhallt und ihre bereits umfangreiche Erfolgsbilanz in den Jahren 2017, 2019, 2020 und 2021 ergänzt.

Diese Anerkennung ist ein Beweis für ihr kontinuierliches Engagement für hervorragende Weine, eine Leidenschaft, die sie mit Weinkennern teilen. Im Laufe der Jahre haben die Jahrgänge der Weingüter von Paul Mas eine Geschichte geschrieben, die reich an Erfolg und Anerkennung ist. Im Jahr 2017 wurde das Weingut mit dem Titel geehrt Bester Produzent Frankreich zum ersten Mal bei der Mundus Vini-Frühlingsverkostung dabei und markierte damit den Beginn einer Reihe von Triumphen. Die Weihe wurde 2019 erneuert und bestätigt ihr unerschütterliches Engagement für Qualität und Innovation in der Weinbaukunst. In den folgenden Jahren, 2020 und 2021, glänzte ihr Name erneut unter den Eliteproduzenten und bewies, dass ihr unermüdliches Streben nach Exzellenz in jedem Jahrgang eine Konstante ist.

Diese Auszeichnungen sind nicht nur Trophäen, die ihre Regale schmücken, sondern Zeugnisse einer unendlichen Leidenschaft für die Herstellung außergewöhnlicher Weine. Sie verkörpern die Anerkennung des Engagements von Domaines Paul Mas für die uralte Kunst des Weinbaus durch ihre Kollegen und die anspruchsvollsten Kenner. Jede bei der Mundus Vini Spring Tasting gewonnene Medaille ist eine Hommage an ihr Terroir, ihre sorgfältig ausgewählten Rebsorten und das Fachwissen ihres engagierten Teams.

-

PREV Für Taylor-Swift-Fans fängt die Party gerade erst an
NEXT 24 Stunden nach seiner Verurteilung | Donald Trump sammelt mehr als 50 Millionen Dollar